Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 15.05.2018, aktuelle Version,

David Madlener

Osterreich David Madlener
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 31. März 1992
Geburtsort Feldkirch, Österreich
Größe 189 cm
Gewicht 88 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Torwart
Fanghand Links
Spielerkarriere
bis 2013 VEU Feldkirch
2013–2016 EC Dornbirn
seit 2016 Klagenfurter AC

David Madlener (* 31. März 1992 in Feldkirch) ist ein österreichischer Eishockeytorwart, der seit 2016 beim Klagenfurter AC in der Österreichischen Eishockey-Liga unter Vertrag steht.[1]

Karriere

Madlener begann seine Karriere in den Nachwuchsmannschaften des Vorarlberger Clubs VEU Feldkirch und durchlief dort die diversen Nachwuchsmannschaften, ehe er in der Saison 2011/12 zu seinem ersten Profieinsatz in der Nationalliga, der zweithöchsten österreichischen Spielklasse kam. Im Jahr 2013 wechselte er zum ÖEHL-Club EC Dornbirn, wo er drei Jahre als Ersatztorwart fungierte. Seit 2016 spielt er beim Klagenfurter AC.

International

Madlener, der im Juniorenalter nicht international eingesetzt wurde, debütierte am 7. November 2014 beim 5:1-Erfolg im Freundschaftsspiel gegen Japan im slowenischen Ljubljana in der österreichischen Nationalmannschaft und nahm als zweiter Ersatztorwart an der Weltmeisterschaft 2015 teil, wo er aber nicht zum Einsatz kam. Seinen ersten Pflichtspieleinsatz in der Nationalmannschaft absolvierte er am 1. September 2016 bei der 1:8-Niederlage gegen Lettland im Rahmen der Olympiaqualifikation für die Winterspiele in Pyeongchang 2018, als er zum Schlussdrittel für David Kickert eingewechselt wurde und noch drei Tore hinnehmen musste.

Karrierestatistik

Reguläre Saison Playoffs
Saison Team Liga GP MIP GA GAA SOG SVS SVS% SO W L OTL GP MIP GA GAA SOG SVS SVS% SO W L
2009/10 VEU Feldkirch Nationalliga 0 0 0 0,00 0 0 0,00 0 0 0 0
2010/11 VEU Feldkirch Nationalliga 0 0 0 0,00 0 0 0,00 0 0 0 0
2011/12 VEU Feldkirch Nationalliga 4 120 5 2,50 56 51 91,07 0
2012/13 VEU Feldkirch INL 2 67 3 2,71 24 21 87,50 0
2013/14 EC Dornbirn ÖEHL 6 262 14 3,20 167 153 91,62 0 1
2014/15 EC Dornbirn ÖEHL 17 863 46 3,21 504 458 90,87 1 4 9 0
2015/16 EC Dornbirn ÖEHL 19 1096 57 3,12 602 545 90,53 0
2016/17 EC KAC ÖEHL 22 1238 51 2,47 585 534 91,28 3 14 5 2

(Legende zur Torhüterstatistik: GP oder Sp = Spiele insgesamt; W oder S = Siege; L oder N = Niederlagen; T oder U oder OT = Unentschieden oder Overtime- bzw. Shootout-Niederlage; Min. = Minuten; SOG oder SaT = Schüsse aufs Tor; GA oder GT = Gegentore; SO = Shutouts; GAA oder GTS = Gegentorschnitt; Sv% oder SVS% = Fangquote; EN = Empty Net Goal; 1 Play-downs/Relegation)

  Commons: David Madlener  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. David Madlener zum KAC. In: Vorarlberger Eishockey Verband. 23. April 2016, abgerufen am 25. April 2016.