Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 06.08.2019, aktuelle Version,

Heinz Planitzer

Triathlon
Osterreich 0 Heinz Planitzer
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 20. Juli 1968 (51 Jahre)
Geburtsort Admont, Österreich
Vereine
Erfolge
1998, 2003, 2005 3 × Staatsmeister Wintertriathlon
2004 Staatsmeister Duathlon Kurzdistanz
2005 Staatsmeister Duathlon Langdistanz
Status
2009 zurückgetreten

Heinz Planitzer (* 20. Juli 1968 in Admont) ist ein ehemaliger österreichischer Duathlet und Wintertriathlet.

Werdegang

Heinz Planitzer wurde zwischen 1988 und 2005 mehrfach Staatsmeister im Laufen, Duathlon und Wintertriathlon.

Dritter Europameisterschaft Wintertriathlon 2008

Bei der Europameisterschaft im Wintertriathlon wurde er im Februar 2008 Dritter und drei Wochen später Vierter bei der Weltmeisterschaft.
Gemeinsam mit Sigi Bauer und Werner Uran wurde er 2008 Teamweltmeister.

Als Mitfavorit für die Weltmeisterschaft musste er sich im August 2009 nach einem Riss der Achillessehne aus dem Leistungssport zurückziehen.[1]

Planitzer lebt in Admont, ist heute als Trainer aktiv und betreut unter anderem die Triathletinnen Lisa Hütthaler (seit 2011) oder Sina Hinteregger.

Sportliche Erfolge

(DNF – Did Not Finish)

  • Profil und Resultate von Heinz Planitzer in der Datenbank der ITU auf Triathlon.org, abgerufen am 14. August 2018 (englisch).

Einzelnachweise

  1. Planitzer beendet Karriere (20. Juli 2009)
  2. Edelmetall en gros – Wintertriathlon-EM in Gaishorn
  3. Planitzer siegt beim Powerman Austria (4. September 2005)