Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 25.02.2020, aktuelle Version,

Kadawittfeldarchitektur

kadawittfeldarchitektur
Rechtsform GmbH
Gründung 1999
Sitz Aachen, Berlin, Deutschland
Leitung Gerhard Wittfeld, Kilian Kada, Klaus Kada, Stefan Haass, Dirk Lange, Jasna Moritz[1]
Mitarbeiterzahl ca. 150 (2017)[2]
Branche Architekten
Website www.kadawittfeldarchitektur.de

Direktionsgebäude der AachenMünchener (2010)

kadawittfeldarchitektur ist ein Architekturbüro mit Sitz in Aachen und Berlin.

Geschichte

Von Klaus Kada und Gerhard Wittfeld 1999 in Aachen gegründet, realisierte das Büro zahlreiche Projekte im In- und Ausland, darunter das Direktionsgebäude der AachenMünchener Versicherung in Aachen, das Forschung- und Entwicklungsgebäude adidas Laces in Herzogenaurach, die Grimmwelt Kassel und den Salzburg Hauptbahnhof.

Werke (Auswahl)

Neue Direktion Köln. Entkernung und Neuaufbau des Gebäudes der Reichsbahndirektion Köln unter Erhaltung der denkmalgeschützten Fassade

Auszeichnungen (Auswahl)

  • DAM Preis – Finalist, Grimmwelt Kassel (2017)
  • Architekturpreis Land Salzburg – Auszeichnung, Zugang Schallmoos (2016)
  • Deutscher Städtebaupreis – Belobigung, Grimmwelt Kassel (2016)
  • Deutscher Solarpreis 2016 – Auszeichnung, NEW Blauhaus (2016)
  • Industriebaupreis – Sonderpreis Bauwerk, Kraftwerk Lausward Düsseldorf (2016)
  • Nike Architekturpreis – Nominierung, Grimmwelt Kassel, Archäologische Vitrine (2016)
  • Architekturpreis NRW – Auszeichnung, Archäologische Vitrine (2015)
  • Großer DAI Preis für Baukultur – Auszeichnung Gerhard Wittfeld (2014)
  • BDA Auszeichnung guter Bauten – Auszeichnung, Archäologische Vitrine, Grünenthal Bürogebäude 411 (2014)
  • Preis des Deutschen Stahlbaues – Auszeichnung, adidas Laces, Archäologische Vitrine (2014)
  • Staatspreis Design 2013 – Auszeichnung, Salzburger Hauptbahnhof (2013)
  • Europäischer Stahlbaupreis | European Steel Design Awards 2013 – Salzburger Hauptbahnhof (2013)
  • ICONIC AWARDS 2013 – Best of Best, Forschung- und Entwicklungsgebäude adidas Laces, Herzogenaurach (2013)
  • Mies van der Rohe Award – Nominierung, Keltenmuseum am Glauberg (2013)
  • Deutscher Stahlbaupreis – Auszeichnung, Keltenmuseum am Glauberg (2012)
  • Auszeichnung vorbildlicher Bauten im Land Hessen, Keltenmuseum am Glauberg, (2011)
  • Mies van der Rohe Award – Nominierung, AachenMünchener Direktionsgebäude, (2011)
  • BDA Auszeichnung guter Bauten, AachenMünchener Direktionsgebäude (2010)
  • Mies van der Rohe Award – Nominierung, Sonderpädagogisches Zentrum Hallein (2006)
  • Landesarchitekturpreis Salzburg, Sonderpädagogisches Zentrum Hallein (2006)
  • Landesarchitekturpreis Salzburg, Seniorenheim St. Nikolaus, Neumarkt am Wallersee (2002)

Literatur

  • Angelika Fritz, Kadawittfeldarchitektur GmbH: Arbeitende Orte – Bürobauten mit Wert und Mehrwert, Springer-Verlag, 2012, ISBN 978-3-7091-1314-1
  • Ralf Ferdinand Broekmann, Olaf Winkler: Keltenmuseum am Glauberg – The Celtic Museum at the Glauberg, Verlag Müller + Busmann, 2012, ISBN 978-3-928766-99-9
  • Kadawittfeldarchitektur: Design Document Series_31: Typotuning_kadawittfeldarchitektur/ Germany, Verlag DAMDI Publishing Co.,2009, ISBN 978-8991111-43-1

Einzelnachweise

  1. kadawittfeldarchitektur.de: Impressum
  2. kadawittfeldarchitektur.de: Team