unbekannter Gast
vom 06.05.2017, aktuelle Version,

Liste der Abgeordneten zum Südtiroler Landtag (IX. Legislaturperiode)

Die Liste der Abgeordneten zum IX. Südtiroler Landtag listet alle bei der Landtagswahl 1983 gewählten Abgeordneten und etwaige Nachrücker auf.

Abgeordnete

Mitglied des Landtages Partei oder Wahlbündnis
Erich Achmüller Südtiroler Volkspartei
Andreina Ardizzone Emeri 1 Alternative Liste für das andere Südtirol
Aldo Balzarini Democrazia Cristiana
Grazia Barbiero De Chirico Partito Comunista Italiano
Alfons Benedikter Südtiroler Volkspartei
Maria Bertolini 2 Südtiroler Volkspartei
Rolando Boesso Partito Repubblicano Italiano
Giancarlo Bolognini Democrazia Cristiana
Gaetano D’Ambrosio Partito Comunista Italiano
Luis Durnwalder Südtiroler Volkspartei
Remo Ferretti Democrazia Cristiana
Rosa Franzelin-Werth Südtiroler Volkspartei
Hubert Frasnelli Südtiroler Volkspartei
Waltraud Gebert-Deeg 3 Südtiroler Volkspartei
Bruno Hosp Südtiroler Volkspartei
Robert Kaserer Südtiroler Volkspartei
Toni Kiem 4 Südtiroler Volkspartei
Eva Klotz Wahlverband des Heimatbundes
Mathias Ladurner-Parthanes Südtiroler Volkspartei
Alexander Langer Alternative Liste für das andere Südtirol
Silvius Magnago Südtiroler Volkspartei
Sepp Mayr Südtiroler Volkspartei
Gerold Meraner Partei der Unabhängigen
Siegfried Messner Südtiroler Volkspartei
Pietro Mitolo Movimento Sociale Italiano - Destra Nazionale
Luigi Montali Movimento Sociale Italiano - Destra Nazionale
Karl Oberhauser Südtiroler Volkspartei
Franz Pahl Südtiroler Volkspartei
Oskar Peterlini Südtiroler Volkspartei
Hans Rubner 5 Südtiroler Volkspartei
Otto Saurer Südtiroler Volkspartei
Giuseppe Sfondrini Partito Socialista Italiano
Franz Spögler Südtiroler Volkspartei
Arnold Tribus 6 Alternative Liste für das andere Südtirol
Hugo Valentin Südtiroler Volkspartei
Alexander von Egen Südtiroler Volkspartei
Anton Zelger Südtiroler Volkspartei
Luis Zingerle Südtiroler Volkspartei
1 nach ihrem Tod am 3. September 1985 durch Arnold Tribus ersetzt
2 nach dem Ausscheiden von Hans Rubner am 27. März 1987 nachgerückt
3 nach ihrem Tod am 4. Februar 1988 durch Toni Kiem ersetzt
4 nach dem Tod von Waltraud Geebert-Deeg am 4. Februar 1988 nachgerückt
5 nach seinem Ausscheiden am 27. März 1987 durch Maria Bertolini ersetzt
6 nach dem Tod von Andreina Ardizzone Emeri am 3. September 1985 nachgerückt