Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 11.01.2016, aktuelle Version,

Lourdeskapelle (Sulzberg-Thal)

Lourdeskapelle in Thal

Die römisch-katholische Lourdeskapelle steht nördlich der Pfarrkirche am nördlichen Ortsrand der Ortschaft Thal in der Bregenzerwälder Gemeinde Sulzberg im Bezirk Bregenz in Vorarlberg. Die Kirche steht unter Denkmalschutz.[1]

Geschichte und Kirchenbau

Die Kapelle wurde um 1900 errichtet. Der rechteckige Bau hat ein flaches Satteldach und Rundbogenfenster. Im Inneren ist eine aufwändig gestaltete Tuffsteingrotte mit einem Abschlussgitter aus der Bauzeit aufgebaut. Die Glasfenster, die Betbänke und das Fußbodenmosaik sind einfach ornamental geschmückt und stammen ebenfalls aus der Bauzeit.

Literatur

  • DEHIO-Handbuch. Die Kunstdenkmäler Österreichs: Vorarlberg. Thal. Lourdeskapelle. Bundesdenkmalamt (Hrsg.), Verlag Anton Schroll & Co, Wien 1983, ISBN 3-7031-0585-2, S. 391f.

Einzelnachweise

  1. Vorarlberg – unbewegliche und archäologische Denkmale unter Denkmalschutz.. Archiviert vom Original im Mai 2016. Bundesdenkmalamt, Stand: 27. Juni 2014 (PDF).