unbekannter Gast
vom 21.05.2018, aktuelle Version,

Neue Pfarrkirche Pasching

Neue Pfarrkirche hl. Johannes der Täufer in Pasching

Die Neue Pfarrkirche Pasching steht im Ort Pasching in der Gemeinde Pasching in Oberösterreich. Die römisch-katholische Pfarrkirche hl. Johannes der Täufer gehört zum Dekanat Traun in der Diözese Linz. Die Kirche steht unter Denkmalschutz.

Geschichte

Der Neubau der Kirche wurde 1980 nach Plänen vom Linzer Dombaumeister Gottfried Nobl fertiggestellt. Die künstlerische Gesamtleitung hatte der Priester und Kunsthistoriker Günter Rombold.[1]

Einzelnachweise

  1. Sakralraum im Umbau. Conrad Lienhardt/ Diözese Linz/ Institut für Verhalten und Raum, abgerufen am 27. November 2014 (Kirchenbau der Katholischen Kirche in Oberösterreich nach 1948).