Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 25.11.2018, aktuelle Version,

Predigtberg

Predigtberg
Der Predigtberg (rechts vom Ortszentrum)

Der Predigtberg (rechts vom Ortszentrum)

Höhe 892 m ü. A.
Lage Oberösterreich, Österreich
Gebirge Böhmische Masse
Koordinaten 48° 26′ 27″ N, 14° 40′ 54″ O
Predigtberg (Oberösterreich)
Predigtberg
Typ Granit
Normalweg Wanderung

Der Predigtberg, auch Hoher Predigtberg, ist ein 892 m ü. A. hoher Berg im Mühlviertel in Oberösterreich. Er liegt in der Gemeinde St. Leonhard bei Freistadt. Auf seinem Gipfel befindet sich ein Aussichtsturm, die Susi-Wallner-Warte.

Von der Susi-Wallner-Warte reicht der Blick über weite Teile des Mühlviertels, die Region Mühlviertler Alm, den Donauraum, das Machland und bei klarer Sicht bis in die Alpen zum Schneeberg.

Wanderwege führen von St. Leonhard, Schönau im Mühlkreis und Weitersfelden herauf, außerdem liegt der Johannesweg in der Nähe.

Susi-Wallner-Warte

Die erste Warte, eine Holzkonstruktion wurde 1931 erbaut. Diese wurde durch Stürme schwer beschädigt und stürzte schließlich 1953 ein. 1962 wurde die heutige 18 Meter hohe Warte in Stahlbetonbauweise erbaut und durch Landeshauptmann Heinrich Gleißner eröffnet. Die Warte ist nach der Heimatdichterin Susi Wallner benannt.

Literatur

Karl Würdinger: Die Susi-Wallner-Warte. In: Mühlviertler Heimatblätter. Jg. 8 (1968), Nr. 9/10. S. 177–180, online (PDF) im Forum OoeGeschichte.at