unbekannter Gast
vom 27.09.2018, aktuelle Version,

Waldquellenweg

Waldquellenweg (Kurzbezeichnung B42)
Gesamtlänge 19,6 km
Lage
Burgenland
Startpunkt Weppersdorf
47° 34′ 46″ N, 16° 25′ 37″ O
Zielpunkt Weppersdorf
47° 34′ 46″ N, 16° 25′ 37″ O
Bodenbelag Asphalt
Höhendifferenz 306 m[1]
Schwierigkeit leicht bis schwer[2]
Verkehrs­aufkommen Nebenstraßen
Webadresse B42 Waldquellenweg

Der Waldquellenweg „B42“ ist ein ca. 20 Kilometer langer Radrundweg im Burgenland der nach der gleichnamigen Mineralquelle in Kobersdorf benannt ist. Der Radweg führt durch den Naturpark Landseer Berge.

Sehenswertes entlang der Strecke

Literatur

  • Radatlas Burgenland, Bikeline-Radtourenbuch, 1:100.000. 3. Auflage. Verlag Esterbauer, 2007, ISBN 978-3-85000-097-0, S. 95

Einzelnachweise

  1. B42 Waldquellenweg auf burgenland.info. Abgerufen am 25. April 2017.
  2. B42 Waldquelle-Radwanderweg auf fahr-radwege.com. Abgerufen am 25. April 2017.