unbekannter Gast
vom 18.04.2017, aktuelle Version,

Flaggen und Wappen der Königreiche und Länder Österreich-Ungarns

Diese Liste zeigt die Flaggen und Wappen der Königreiche und Länder der historischen Donaumonarchie Österreich-Ungarn zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Reichsgliederung

Wappen Österreich-Ungarns

Der Fluss Leitha bildete streckenweise die Grenze zwischen den beiden Reichshälften Österreich und Ungarn (entspricht der heutigen burgenländischen Westgrenze).

Lage Reichsteil Anmerkungen Wappen
Die im Reichsrat vertretenen Königreiche und Länder, ab 1915 Österreichische Länder auch Cisleithanien „Land diesseits der Leitha“
westliche Reichshälfte
Die Länder der Heiligen Ungarischen Stephanskrone auch Transleithanien „Land jenseits der Leitha“
östliche Reichshälfte
Bosnien und Herzegowina Von beiden Reichshälften gemeinsam verwaltet

Königreiche und Länder

Lage Land Hauptstadt Flagge Wappen
Cisleithanien
Königreich Böhmen Prag
Königreich Dalmatien Zara/Zadar
Königreich Galizien und Lodomerien Lemberg
Erzherzogtum Österreich unter der Enns Wien
Erzherzogtum Österreich ob der Enns Linz
Herzogtum Bukowina Czernowitz
Herzogtum Kärnten Klagenfurt
Herzogtum Krain Laibach
Herzogtum Salzburg Salzburg
Herzogtum Ober- und Niederschlesien Troppau
Herzogtum Steiermark Graz
Markgrafschaft Mähren Brünn
Gefürstete Grafschaft Tirol Innsbruck
Küstenland Triest
Vorarlberg Bregenz
Lage Land Hauptstadt Flagge Wappen
Transleithanien
Königreich Ungarn Budapest
Königreich Kroatien und Slawonien Agram
Königreich Slawonien Esseg
Königreich Kroatien Agram
Fiume mit Gebiet Fiume
Fürstentum Siebenbürgen Hermannstadt
Woiwodschaft Serbien und Temeser Banat Temeschburg
Lage Land Hauptstadt Flagge Wappen
Kondominium
Bosnien und Herzegowina Sarajevo
  Commons: Flags of Austria-Hungary  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  Commons: Coats of arms of Austria-Hungary  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien