unbekannter Gast
vom 17.07.2016, aktuelle Version,

Liste der Pfarren im Dekanat Feldbach

Das Dekanat Feldbach ist ein Dekanat der römisch-katholischen Diözese Graz-Seckau.

Organisation

Das Dekanat Feldbach in der Oststeiermark umfasst 15 Kirchengemeinden, ein Benefizium, und eine Ordensniederlassung. Es gliedert sich in folgende Pfarren und Pfarrverbände

Außerdem übernimmt es die Krankenhausseelsorge am LKH Feldbach.

Ordensniederlassung ist das Zisterzienserinnenkloster Feldbach.
Die Pfarre Bad Gleichenberg wird von den Franziskanern aus Graz betreut.

Dechantssitz ist die Stadtpfarrkirche Hl. Leonhard zu Feldbach. Dechant ist Mag. Friedrich Weingartmann, Dechant-Stellvertreter Mag. Marian Dębski, Pfarrer zu Sankt Anna am Aigen.

Nachbardekanate

Gleisdorf Waltersdorf
Graz-Land Jennersdorf (Diöz. Eisenstadt, Prov. Wien)
Leibnitz Radkersburg Lendava
(Diöz. Murska Sobota,
Erzbistum Maribor)

Liste der Pfarren im Dekanat Feldbach mit Kirchengebäuden Kapellen, und Seelsorgestellen

  • Betr. … Betreuung
  • Seit: gen. … erstgenannt, err. … errichtet
  • Patrozinium: Anb. … Anbetungstag, Kirchw.Kirchweihtag
Pfarre Pfarrverband Betr. Seit Patrozinium Kirchen, Seelsorgestellen Bild
Bad Gleichenberg Franziskaner in Graz 1940 (err., Pfarrk. erb. 1841/45) Hl. Matthias, 24. Februar (Anb. Hl. Matthias, Kirchw. Sonntag nach dem 29. Juni) Pfarrkirche Bad Gleichenberg
Waldkapelle Maria Loreto, Messkapelle Hlgst.  Dreifaltigkeit in Bairisch Kölldorf, Messkapelle Schmerzhafte Mutter in der Sulz (Lindenkapelle), Friedhofskapelle Hl.  Kreuz (Messkapelle), Messkapelle Hl.  Erlöser in der Sonderheilanstalt der Versicherungsanstalt der Bauern, Messkapelle Mariä Heimsuchung in Dorf Gleichenberg
Breitenfeld an der Rittschein Hatzendorf – Breitenfeld an der Rittschein – Unterlamm 1866 (err., Lokalie 1782, Pfarrk. erb. 1681–1698) Zum Heiland, Fronleichnam (Kirchw. 3. Sonntag im September) Pfarrkirche Breitenfeld an der Rittschein
Filialkirche hl.  Andreas in St. Kind
Edelsbach Feldbach – Edelsbach – Paldau 1528 (als Vikariat, Pfarrk. ursp. erb. 1484) Hl. Jakobus der Ältere, 25. Juli (Anb. 28. Februar) Pfarrkirche Edelsbach
Dornhoferkapelle Hlgst.  Herz Jesu (Messkapelle), Kapelle Vierzehn Nothelfer in Paurach, Heiligen-Kreuz-Kapelle in Wetzelsdorf (Messkapelle)
Eichkögl 1926 (err., Pfarrk. erb. 1883–1890) Mariä Heimsuchung, 2. Juli (Anb. 29. Juni, Kirchw. 10. Oktober) Pfarrkirche Eichkögl (Klein Mariazell)
Prof. Strackersche Gruftkapelle hl.  Lukas (Messkapelle)
Fehring 1305 (gen.) Hl. Josef, 19. März (Anb. 1. Februar) Pfarrkirche Fehring
Benefizium Hl. Johannes der Täufer Pertlstein [1]
Messkapelle Maria Loreto im Schloss Hohenbrugg, Messkapelle hl.  Florian in Schiefer, Messkapelle Hlgst.  Dreifaltigkeit in Schlittenau, Kapelle hl.  Josef in Petersdorf, Kapelle hll.  Sebastian und Fabian in Petzelsdorf, Kapelle hl.  Maria in Pertlstein
Feldbach Feldbach – Edelsbach – Paldau 1232 (als Vikariat, Pfarrk. gen. 1188) Hl. Leonhard, 6. November (Anb. 8. Mai) Stadtpfarrkirche Feldbach
Klosterkirche Maria von der immerwährenden Hilfe, Messkapelle Unbefleckte Empfängnis im Krankenhaus, Messkapelle Maria von der immerwährenden Hilfe in Gossendorf, Messkapelle Herz Jesu in Mühldorf, Messkapelle hl.  Maria in Raabau, Messkapelle Gekreuzigter Heiland im Schloss Hainfeld, Messkapelle hl.  Josef in Schützing, Messkapelle hl.  Kreuz in Unterweißenbach, Messkapelle Hlgst.  Dreifaltigkeit in Oberweißenbach, Messkapelle hl.  Kreuz in Obergiem, Messkapelle hl.  Kreuz in Leitersdorf, Messkapelle hl.  Petrus in Petersdorf, Messkapelle hll.  Vitus und Notburga in Oedt, Messkapelle hl.  Maria Goretti in Reiting
Gnas Gnas – Trautmannsdorf 1365 (gen., Pfarrk. gen. 1229) Maria, Königin der Engel, 2. August Pfarrkirche Gnas
Messkapelle Christus am Kreuze am Kalvarienberg, Messkapelle Maria Hilf in Ebersdorf, Messkapelle Maria Christkönigsmutter in Glatzental, Messkapelle Hlgst.  Herz Jesu in Glatzental, Messkapelle Rosenkranzkönigin in Grabersdorf, Messkapelle Himmelskönigin in Kohlberg, Messkapelle Schmerzhafte Mutter von der immerwährenden Hilfe in Wörth, Messkapelle Gekreuzigter Erlöser in Obergnas, Messkapelle Schmerzhafte Mutter in Maierdorf, Messkapelle hl.  Anna in Thien, Messkapelle Maria von der immerwährenden Hilfe in Radisch, Messkapelle Maria Heimsuchung in Perlsdorf, Messkapelle Hlgst.  Dreifaltigkeit in Poppendorf, Messkapelle Maria, Mutter der Kirche, in Katzendorf, Haas-Kapelle Schmerzhafte Mutter in Perlsdorf (Messkapelle), Messkapelle hl.  Johannes der Täufer in Raning, Messkapelle Maria in den Dornen in Unterauersbach, Messkapelle hl.  Vitus in Fischa
Hatzendorf Hatzendorf – Breitenfeld an der Rittschein – Unterlamm um 1633 (Pfarrk. gen. 1422) Hll. Petrus und Paulus, 29. Juni (Anb. 19. September, Kirchw. Samstag vor dem dritten Sonntag im Oktober) Pfarrkirche Hatzendorf
Filialkirche Maria, Hilfe der Christen, im Schloss Johnsdorf, Messkapelle hl.  Familie in Weinberg an der Raab
Kapfenstein St. Anna am Aigen – Kapfenstein 1892 (err., Lokalie 1779, Pfarrkirche gen. 1628 als Schlosskapelle) Hl. Nikolaus, 6. Dezember (Anb. 27. Oktober, Kirchw. 24. Oktober, Patronat: Gutsherrschaft Kapfenstein) Pfarrkirche Kapfenstein
Herz-Christi-Kapelle beim Schloss Kapfenstein (Messkapelle), Messkapelle hl.  Johannes der Täufer in Neustift
Kirchberg an der Raab 1381 (err., Pfarrk. gen. 1265) Hl. Florian, 4. Mai (Anb. 14. Mai, Kirchw. Erster Sonntag im Mai) Pfarrkirche Kirchberg an der Raab
Messkapelle hl.  Maria, Hilfe der Christen, in Berndorf, Marienkapelle in Wörth (Messkapelle), Kapelle in Oberdorfberg, Kapelle in Radersdorf
Paldau Feldbach – Edelsbach – Paldau um 1400 (err.) Hl. Vitus, 15. Juni (Anb. 15. Juni, Kirchw. Sonntag nach dem 15. Juni) Pfarrkirche Paldau
Filialkirche Kirche St.  Sebastian am Saazkogel, Trummerkapelle zur Allerhlgst.  Dreifaltigkeit in Kohlberg- Baumgarten
Riegersburg 1170 (gen.) Hl. Martin, 11. November (Anb. 19. Dezember) Pfarrkirche Riegersburg
Messkapelle hl.  Magdalena in der "Hauptpfarre", Messkapelle hl.  Nikolaus in der Feste Riegersburg, Kapelle hl.  Andreas im Schloss Kornberg, Messkapelle Hlgst.  Herz Jesu in Lödersdorf, Messkapelle hl.  Maria in Winkelgraben, Messkapelle hl.  Kreuz in Krennach, Messkapelle Maria Hilf in Oberkornbach
Sankt Anna am Aigen St. Anna am Aigen – Kapfenstein 1788 (err., Pfarrk. gen. 1545) Hl. Anna, 26. Juli (Anb. 12. November, Kirchw. Samstag vor dem dritten Sonntag im Oktober) Pfarrkirche Sankt Anna am Aigen
Messkapelle Mariä Heimsuchung in Frutten, Messkapelle Maria Lourdes in Jammberg, Tramerkreuzkapelle, Kapelle in Hochstraden, Kapelle in Woboth, Kapelle in Sichauf
Trautmannsdorf Gnas – Trautmannsdorf 1404 (gen.) Hl. Michael, 29. September Pfarrkirche Trautmannsdorf
Messkapelle Mariä Himmelfahrt in Wilhelmsdorf, Messkapelle Maria Hilf in Merkendorf, Messkapelle Maria Hilf in Haag, Messkapelle Maria Hilf in Hofstätten, Christkönigskapelle in Waldsberg (Messkapelle)
Unterlamm Hatzendorf – Breitenfeld an der Rittschein – Unterlamm 1920 (err., Pfarrk. erb. 1907–1910) Hl. Heinrich, 13. Juli (Anb. 22. Juli) Pfarrkirche Unterlamm
Kapelle Magland, Messkapelle hl.  Mutter Anna in Haselbach, Messkapelle hl.  Notburga in Frauenberg

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. 1 2 Benefizium Pertlstein, Katholische Kirche Steiermark