Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 02.10.2014, aktuelle Version,

Steinerner Weg

Der Steinerne Weg war ein Handels- und Verkehrsweg im niederösterreichischen Waldviertel.

In Weitenegg beginnend, führte der Steinerne Weg durch das Weitental über Pöggstall und Martinsberg nach Rappottenstein, wo er sich mit dem Griessteig vereinte. Weiter nördlich endete er im Polansteig. Eine Fortsetzung fand der Steinerne Weg im Beheimsteig, der von Zwettl nach Norden lief.

Literatur

  • Peter Csendes: Die Straßen Niederösterreichs im Früh- und Hochmittelalter, phil. Diss., Wien, 1969