Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

20. Dezember#

Im Lande des Christkinds. Die Fenster enthielten weihnachtliche Verse und konnten mit Bildern aus einem Ausschneidebogen überklebt werden. Vollständig überklebtes Exemplar. Erschienen bei Gerhard Lang in München. 1903 (Nachdruck von 1915)
Adventskalender Im Lande des Christkinds. Die Fenster enthielten weihnachtliche Verse und konnten mit Bildern aus einem Ausschneidebogen überklebt werden. Vollständig überklebtes Exemplar. Erschienen bei Gerhard Lang in München. 1903 (Nachdruck von 1915)
Aus: Wikicommons

Adventkalender#

1903 gilt als Geburtsjahr des Adventkalenders. Damals legte der deutsche Buchhändler Gerhard Lang (1880-1974), seinen ersten Weihnachtskalender auf, den er "Im Lande des Christkinds" nannte. Das Druckwerk sollte „ein reizendes Spielzeug" sein, "eine rechte Vorweihnachtsfreude, ...