unbekannter Gast

19. Dezember#

Licht ins Dunkel, Foto: © ORF, Licht ins Dunkel
Licht ins Dunkel
Foto: © ORF, Licht ins Dunkel

Licht ins Dunkel#

Licht ins Dunkel ist die größte humanitäre Hilfskampagne in Österreich sowie ein Verein mit Sitz in Wien.

Die erste Kampagne wurde 1973 vom damaligen ORF-Landesintendanten von Niederösterreich, Kurt Bergmann, initiiert. Ein Besuch des Behindertendorfes Sollenau hatte ihn dazu inspiriert. Die erste Sendung wurde im Radio gesendet; das Ergebnis der Spendenkampagne waren (umgerechnet) 2.500 Euro. Seit 2009 leitet die Charityaktion die ehemalige kaufmännische Leiterin des ORF Elisabeth Mayerhoffer.