unbekannter Gast
vom 12.09.2017, aktuelle Version,

Pielachtaler Gscheid

x

x

x

x

Pielachtaler Gscheid
Passhöhe

Passhöhe

Himmelsrichtung Nordwest Südwost
Passhöhe 841 m ü. A.
Bezirk Sankt Pölten-Land, Niederösterreich Lilienfeld, Niederösterreich
Wasserscheide PielachDonau Türnitz → TraisenDonau
Talorte Schwarzenbach an der Pielach Türnitz
Profil
Ø-Steigung  % (283 m / ? km)  % (175 m / ? km)
Karte (Niederösterreich)
Pielachtaler Gscheid (Niederösterreich)
Pielachtaler Gscheid
Koordinaten 47° 56′ 20″ N, 15° 25′ 38″ O
k

Das Pielachtaler Gscheid (auch Türnitzer Gscheid) ist ein 841 m ü. A.[1] hoher Gebirgspass im südlichen Niederösterreich, der das Pielachtal mit dem Traisental verbindet.

Ausgehend von der B 39 Pielachtal Straße, führt die wenig befahrene Landesstraße L 102 nach Schwarzenbach an der Pielach und weiter durch die Brunnrotte, wo die Straße teils mit bis zu 12%igen Steigungen auf die Passhöhe ansteigt und nach ebensolchen Gefälleabschnitten bis Türnitz führt, wo sie endlich in die B 20 Mariazeller Straße einmündet. Beiderseits des Passes windet sich die Straße in wenigen Serpentinen, um den wenig spektakulären Sattel zu erreichen.[2]

Einzelnachweise

  1. Pielachtaler Gscheid und Umgebung auf ÖK 50, www.austrianmap.at, Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen Österreich, Österreichische Karte, Maßstab 1:50.000.
  2. http://www.quaeldich.de/paesse/tuernitzer-gscheid/