Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Max Reisch: Momente#

Das Unikat: der Expeditionswagen von Max Reisch, ein modifizierter Steyr 100. (Quelle: Sammlung Max Reisch)
Das Unikat: der Expeditionswagen von Max Reisch, ein modifizierter Steyr 100. (Quelle: Sammlung Max Reisch)

„Der Kufsteiner Forscher und Pionier Prof. Dr. Max Reisch (1912–1985) hat der Nachwelt ein kulturhistorisch achtbares Erbe hinterlassen. In der Sammlung Max Reisch, die seit Herbst 2008 im Reisch-Archiv in Bozen gegen Voranmeldung zu besichtigen ist, wird den Besuchern ein Einblick in das Lebenswerk des bedeutenden Tirolers gewährt. Unter anderem werden die Expeditionsfahrzeuge, das Orient-Archiv und seine Asiatika-Sammlung präsentiert.“ (Quelle)

Dieser Bereich ist eine Dokumentationsleiste, die im Austria-Forum in Korrespondenz mit Peter Reisch, dem Sohn des Weltreisenden, entfaltet wird.

Kontext#