unbekannter Gast

Werkstoff#

Die Qualität und die Eigenschaften von Produkten werden durch die Wahl geeigneter Werkstoffe entscheidend beeinflusst. Zur Sicherstellung der Qualität werden Werkstoffe intensiv hinsichtlich ihrer Reinheit, Fehlerfreiheit und Belastbarkeit überprüft, wobei sowohl zerstörende als zerstörungsfreie Verfahren eingesetzt werden. Man kann die Unzahl von Werkstoffen naturgemäß nach verschiedensten Gesichtspunkten klassifizieren. Hier ist ein einfacher Versuch:
  • Metallische Werkstoffe
    • Eisenwerkstoffe: Stahl mit unter 2% Kohlenstoffgehalt, Gusseisen mit mehr als 2% Kohlenstoff
    • Nichteisen Metalle und ihre Legierungen: Aluminiun, Kupfer, Messing, Bronze, ...
  • Nichtmetalle: Halbleiter, wie etwa Silicium, Polymere, ...
  • Anorganische nichtmetallische Werkstoffe: Keramik, Glas, ...
  • Naturstoffe: Mineralische Naturstoffe, organische Naturstoffe wie Holz und Grafit, ...

Unternehmen#

Artikel#


Web-Books#

Videos#