Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 11.02.2020, aktuelle Version,

Bezirk Güssing

Lage
EisenstadtBezirk Eisenstadt-UmgebungBezirk GüssingBezirk JennersdorfBezirk MattersburgBezirk Neusiedl am SeeBezirk OberpullendorfBezirk OberwartRust (Burgenland) Lage des Bezirks Güssing im Bundesland Burgenland (anklickbare Karte)
Über dieses Bild
Basisdaten
Bundesland Burgenland
NUTS-III-Region AT-113
Verwaltungssitz Güssing
Fläche 485 km²
Einwohner 25.797 (1. Jänner 2019)
Bevölkerungsdichte 53 Einw./km²
Kfz-Kennzeichen GS
Bezirkshauptmannschaft
Bezirkshauptfrau Nicole Christina Wild
Webseite BH Güssing
Karte
BildeinBocksdorfBurgauberg-NeudaubergEberauGerersdorf-SulzGroßmürbischGüssingGüttenbachHackerbergHeiligenbrunnHeugrabenInzenhofKleinmürbischKukmirnMoschendorfNeuberg im BurgenlandNeustift bei GüssingOlbendorfOllersdorf im BurgenlandRauchwartRohr im BurgenlandSankt Michael im BurgenlandStegersbachStinatzStremTobajTschanigrabenWörterbergBurgenland Lage der Gemeinde Bezirk Güssing im Bezirk Güssing (anklickbare Karte)
Über dieses Bild

Der Bezirk Güssing (ungarisch Németújvári járás) ist ein politischer Bezirk des Burgenlandes.

Wirtschaftliche Bedeutung hat das Europäische Zentrum für erneuerbare Energie (EEE) in Güssing, touristisch bedeutend ist auch die Therme in Stegersbach.

Verwaltungsgliederung

Der Bezirk Güssing besteht aus insgesamt achtundzwanzig Gemeinden, darunter eine Stadt und acht Marktgemeinden.

|-

Gemeinde ungarisch kroatisch Lage Ew km² Ew / km² Gerichts­bezirk Region Typ

Foto
Bildein
Beled 336 15,9 21 Güssing Gemeinde

Bocksdorf
Baksafalva 801 9,98 80 Güssing Gemeinde

Burgauberg-Neudauberg
Burgóhegy-Magashegy 1.339 10,91 123 Güssing Gemeinde

Eberau
Monyorókerék 917 30,72 30 Güssing Markt-
gemeinde

Gerersdorf-Sulz
Németszentgrót-Sóskut 1.016 21,62 47 Güssing Gemeinde

Großmürbisch
Alsómedves Veliki Medveš 240 7,92 30 Güssing Gemeinde

Güssing
Németújvár Novigrad 3.686 49,28 75 Güssing Stadt-
gemeinde

Güttenbach
Pinkóc Pinkovac 880 15,89 55 Güssing Markt-
gemeinde

Hackerberg
Vághegy 355 3,87 92 Güssing Gemeinde

Heiligenbrunn
Szentkút 739 33,49 22 Güssing Gemeinde

Heugraben
Sirovnicza Žarnovica 218 6,47 34 Güssing Gemeinde

Inzenhof
Borosgödör 335 5,97 56 Güssing Gemeinde

Kleinmürbisch
Felsőmedves 220 4,29 51 Güssing Gemeinde

Kukmirn
Kukmér - 1.994 40,48 49 Güssing Markt-
gemeinde

Moschendorf
Nagysároslak 397 13,17 30 Güssing Gemeinde

Neuberg im Burgenland
Újhegy Nova Gora 983 17,6 56 Güssing Gemeinde

Neustift bei Güssing
Újtelep 473 11,44 41 Güssing Gemeinde

Olbendorf
Óbér Lovrenac 1.436 17,37 83 Güssing Gemeinde

Ollersdorf im Burgenland
Barátfalva 933 8,85 105 Güssing Markt-
gemeinde

Rauchwart
Rábort 440 17,5 25 Güssing Gemeinde

Rohr im Burgenland
Nád 377 8,37 45 Güssing Gemeinde

Sankt Michael im Burgenland
Pusztaszentmihály 967 18,36 53 Güssing Markt-
gemeinde

Stegersbach
Szentelek 2.671 17,76 150 Güssing Markt-
gemeinde

Stinatz
Pásztorháza 1.228 9,49 129 Güssing Markt-
gemeinde

Strem
Strém 898 23,76 38 Güssing Markt-
gemeinde

Tobaj
Tobaj 1.366 58,1 24 Güssing Gemeinde

Tschanigraben
Sándorhegy 65 1,71 38 Güssing Gemeinde

Wörterberg
Vörthegy 487 4,76 102 Güssing Gemeinde

Bevölkerungsentwicklung

Commons: Bezirk Güssing  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien