Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 12.04.2018, aktuelle Version,

Josip Stritar

Josip Stritar (* 6. März 1836 in Podsmreka bei Velike Lašče; † 25. November 1923 in Rogaška Slatina bei Ptuj) war ein slowenischer Schriftsteller und Kritiker.

Josip Stritar entstammte einer Bauernfamilie. Er war ab 1873 als Gymnasiallehrer in Wien tätig. 1878–1901 war er Professor am Piaristengymnasium in der Josefstadt[1], Stritar gab die Literaturzeitschrift „Zvon“ (1870, 1875–80) heraus. Er verfasste formal anspruchsvolle Lyrik, Satiren, Romane und Novellen.

Werke

  • Zorin, 1870
  • Dunajski soneti, 1872

Literatur

Einzelnachweise

  1. Die Gedenktafel neben dem Buffet – Josip Stritar. In: Der Piarist. 14. Dezember 2016 (derpiarist.at [abgerufen am 14. Dezember 2016]).