unbekannter Gast
vom 17.06.2017, aktuelle Version,

Radessen

Radessen (Ortschafts­bestandteilf0)
Radessen (Österreich)
Red pog.svg
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Waidhofen an der Thayaf8, Niederösterreich
Pol. Gemeinde Ludweis-Aigenf0
f5
Koordinaten 48° 45′ 53″ N, 15° 30′ 49″ Of1
Höhe 527 m ü. A.
Einwohner der stat. Einh. 7 ( Hilfef3f0)
Fläche 186,93 hadep1
Postleitzahl 3762f1
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; NÖGIS

f0f0

Radessen ist ein Ort in der Gemeinde Ludweis-Aigen im Bezirk Waidhofen an der Thaya im Waldviertel in Niederösterreich.

Derzeit wohnen in 12 Häusern 30 Einwohner, wovon aber 23 einen Zweitwohnsitz haben, 7 ständige Bewohner.[1] (1850 = 73 Personen) Die Gesamtfläche beträgt 186,93 ha, davon entfallen auf Bauflächen und Gärten 3,18 ha, auf landwirtschaftliche Flächen 172,50 ha, auf Wald 6,19 ha, auf Sonstiges (Verkehrsflächen) 5,15 ha.[2]

Kultur

Radessen ist seit 2015 Austragungsort von „Ein Dorf in Szene gesetzt“.[3]

Persönlichkeiten

  • Franz Rabl (1928–2007), Landtagsabgeordneter ÖVP 1964 bis 1988

Einzelnachweise

  1. Statistik Austria, Bevölkerung am 1.1.2015 nach Ortschaften. In: statistik.at. Abgerufen am 16. Mai 2017.
  2. Chronik: Radessen einst und jetzt – Seehöhe 526 m. In: Ludweis-Aigen. (ludweis-aigen.at [abgerufen am 16. Mai 2017]).
  3. Ein Dorf in SZENE gesetzt – Szene Bunte Wähne. In: sbw.at. Abgerufen am 16. Juni 2017.