unbekannter Gast
vom 02.07.2017, aktuelle Version,

Wallfahrtskirche Maria Moos

Maria Moos, Seitenansicht

Die Wallfahrtskirche Maria Moos wurde 1160 in Zistersdorf von den Kuenringern errichtet und ist das älteste Quellheiligtum in Niederösterreich.[1] Erbaut wurde sie romanisch, im 13. und 14. Jahrhundert gotisch erweitert und im 17. Jahrhundert barockisiert. Der barocke Gnadenaltar beherbergt eine Pietà von 1500. Die Kirche steht unter Denkmalschutz.

  Commons: Wallfahrtskirche Maria Moos  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. BERGFEX: Wallfahrtskirche Maria Moos – Zistersdorf | Sehenswürdigkeit – Ausflugsziel – Sightseeing. Abgerufen am 22. Mai 2017.