unbekannter Gast
vom 26.12.2017, aktuelle Version,

Aurore (Automarke)

Aurore Quadricycle von 1902
Typisch für Quadricycles: Der Beifahrer war vor dem Fahrer platziert.

Aurore war eine Automarke aus Österreich-Ungarn.

Unternehmensgeschichte

Das Unternehmen des Radrennfahrers Hora Nándor handelte in Budapest mit Fahrrädern. Zwischen 1898 und 1916 wurden auch Automobile hergestellt.

Fahrzeuge

Im Auftrag der Budapester Postverwaltung entstanden Kleinwagen für den Paket- und Zustelldienst. Anfangs gab es Dreiräder und vierrädrige Fahrzeuge, die dem Benz Velo oder dem Quadricycle von De Dion-Bouton ähnelten.

Literatur

  Commons: Aurore  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien