unbekannter Gast
vom 29.03.2017, aktuelle Version,

Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften 1937

Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften 1937
35. Austragung
Typ: ISU-Meisterschaften
Datum: 12. - 13. Februar (Herren)
1. - 2. März (Damen & Paare) 1937
Austragungsort: Wien (Herren)
London (Damen & Paare)
Goldmedaillengewinner
Herren: Osterreich Felix Kaspar
Damen: Vereinigtes Konigreich Cecilia Colledge
Paare: Deutsches Reich NS Maxi Herber & Ernst Baier (2)
Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften
193619371938

Die Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften 1937 fanden für die Damen- und Paarkonkurrenz am 1. und 2. März 1937 in London, Großbritannien und für die Herrenkonkurrenz am 12. und 13. Februar 1937 in Wien, Österreich, statt.

Ergebnisse

Herren

Rang Name Nation Bewertung
1 Felix Kaspar Osterreich Österreich 5
2 Graham Sharp Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 10
3 Elemér Terták Ungarn 1918 Ungarn 17
4 Herbert Alward Osterreich Österreich 19
5 Freddie Tomlins Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 25
6 Leopold Linhart Osterreich Österreich 30
7 Marcus Nikkanen Finnland Finnland 35
8 Freddy Mésot Belgien Belgien 42
9 Emil Rathenhofer Osterreich Österreich 45
10 Lucian Büeler Schweiz Schweiz 52
11 Jaroslav Sadilek Tschechoslowakei 1920 Tschechoslowakei 50

Punktrichter waren:

Damen

Rang Name Nation Bewertung
1 Cecilia Colledge Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 7
2 Megan Taylor Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 14
3 Vivi-Anne Hultén Schweden Schweden 25,5
4 Hedy Stenuf Frankreich Frankreich 31,5
5 Emmy Putzinger Osterreich Österreich 32
6 Hanne Niernberger Osterreich Österreich 42
7 Belita Jepson-Turner Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 49
8 Gladys Jagger Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 58
9 Martha Mayerhans Deutsches Reich NS Deutsches Reich 70
10 Angela Anderes Schweiz Schweiz 72
11 Victoria Lindpaitner Deutsches Reich NS Deutsches Reich 67
12 Audrey Peppe Vereinigte Staaten 48 Vereinigte Staaten 78

Punktrichter waren:

Paare

Rang Name Nation Bewertung
1 Maxi Herber und Ernst Baier Deutsches Reich NS Deutsches Reich 8,5
2 Ilse Pausin und Erik Pausin Osterreich Österreich 14,5
3 Violet Cliff und Leslie Cliff Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich 24,5
4 Piroska Szekrényessy und Attila Szekrényessy Ungarn 1918 Ungarn 30,5
5 Inge Koch und Günther Noack Deutsches Reich NS Deutsches Reich 31,5
6 Anna Cattaneo und Ercole Cattaneo Italien 1861 Italien 42,5
7 Stephanie Kalusz und Erwin Kalusz Polen 1928 Polen 46,5
8 Feda Kalencikova und Karel Globar Tschechoslowakei 1920 Tschechoslowakei 53,5

Punktrichter waren: