unbekannter Gast
vom 18.12.2010, aktuelle Version,

Hocheckgraben

Hocheckgraben (Rotte)
Hocheckgraben (Österreich)
Red pog.svg
Basisdaten
Pol. Bezirk, Bundesland Wiener Neustadt-Land (WB), Niederösterreich
Pol. Gemeinde Schwarzenbach  (KG Schwarzenbach)
Ortschaft Schwarzenbach (Zerstreut)
Koordinaten 47° 39′ 14″ N, 16° 19′ 42″ O
Höhe 460 m ü. A.
Postleitzahl 2803f1
Vorwahl +43/02645f1
Statistische Kennzeichnung
Zählsprengel/ -bezirk Schwarzenbach (32326 000)
Quelle: STAT: Ortsverzeichnis; BEV: GEONAM; NÖGIS

f0

Der Hocheckgraben (auch in der Schreibweise Hochegg-Graben) ist eine Rotte der Marktgemeinde Schwarzenbach im Bezirk Wiener Neustadt-Land in Niederösterreich.

Geografie

Hocheckgraben liegt im gleichnamigen Hocheckgraben im südlichen Rosaliengebirge im niederösterreichischen Industrieviertel.

Ortsname

Der Ortsname der Rotte Hocheckgraben steht wohl im Zusammenhang mit der benachbarten Schwarzenbacher Rotte Hochegg, es ist der ‚Graben hinter dem Hochegg‘.

Geschichte

Früher wurde dieses kleine Tal im Volksmund auch Zigeunergraben genannt, da fast alle in Schwarzenbach ansässigen Roma und Sinti hier wohnten. Es kehrte keiner der Schwarzenbacher Roma, Sinti und Juden nach dem Zweiten Weltkrieg zurück.

Einzelnachweise