Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 24.01.2020, aktuelle Version,

Linzer Haus

Linzer Haus
ÖAV-Schutzhütte Kategorie II
Das Linzer Haus von Westen mit dem Stubwieswipfel

Das Linzer Haus von Westen mit dem Stubwieswipfel

Gebirgsgruppe Warscheneckgruppe
Geographische Lage: 47° 38′ 52,5″ N, 14° 17′ 15″ O
Höhenlage 1371 m ü. A.
Linzer Haus (Oberösterreich)
Linzer Haus
Besitzer Alpenverein Linz des ÖAV
Bautyp Schutzhütte
Erschließung Standseilbahn
Übliche Öffnungszeiten Anfang Mai bis Ende Oktober und Anfang Dezember bis Anfang April
Beherbergung 52 Betten, 22 Lager
Weblink Linzer Haus
Hüttenverzeichnis ÖAV DAV
p1

Das Linzer Haus ist eine Alpenvereinshütte des Alpenverein Linz, einer Sektion des Österreichischen Alpenvereins.

Lage

Das Linzer Haus liegt auf 1371 m ü. A. auf der Wurzeralm am östlichen Fuße des Warschenecks in Oberösterreich. Es liegt am südwestlichen Rand des Teichlbodens an einem kleinen See, der für die Pistenbeschneiung verwendet wird. Die Versorgung der Hütte erfolgt über Straße und Standseilbahn.

Geschichtliches

Das Linzer Haus besteht seit 1931.[1]

Aufstieg

  • Bergstation der Wurzeralmseilbahn, 1427 m, Gehzeit: 10 Minuten
  • Talstation der Wurzeralmseilbahn, 807 m, Gehzeit: 1½ Stunden
  • Spital am Pyhrn, 658 m, Gehzeit: 3 Stunden
  • Pyhrnpass, 910 m, Gehzeit: 2 Stunden

Touren vom Linzer Haus

Übergang zu anderen Hütten

Literatur und Karten

Commons: Linzer Haus  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Linzer Haus im Firmen-ABC, abgerufen am 19. Juli 2018