Liste der Abgeordneten zum Wiener Landtag und Mitglieder des Wiener Gemeinderats (12. Wahlperiode)

Diese Liste der Abgeordneten zum Wiener Landtag und Mitglieder des Wiener Gemeinderats (12. Wahlperiode) listet alle Abgeordneten zum Wiener Landtag und Gemeinderat in der 12. Wahlperiode auf. Die Wahlperiode reichte vom 8. Oktober 1978 bis zum 24. April 1983. Die Angelobung der Abgeordneten erfolgte in der ersten Sitzung am 13. November 1978, die erste Sitzung des Gemeinderats fand am selben Tag statt. Nach der Landtagswahl 1978 entfielen 62 der 100 Mandate auf die SPÖ, 35 auf die ÖVP und 3 auf die FPÖ. Der Landtag wählte nach der Angelobung die Landesregierung Gratz III.

Inhaltsverzeichnis

Funktionen

Landtagspräsidenten

Erster Landtagspräsident war zunächst der SPÖ-Abgeordnete Reinhold Suttner. Er wurde am 13. Februar 1979 von Hubert Pforch abgelöst. Das Amt des Zweiten Präsidenten übte der ÖVP-Abgeordnete Friedrich Hahn aus, Dritter Landtagspräsident war der SPÖ-Abgeordnete Otto Schweda, der zuvor noch Zweiter Landtagspräsident gewesen war. Er wurde am 27. Mai 1983 von Erika Krenn abgelöst.

Vorsitzende des Gemeinderats

Den Vorsitz im Gemeinderat übten zu Beginn Maria Szöllösi, Walter Hofstetter, Walter Lehner, Leopold Mayrhofer und Rudolf Pöder aus. Walter Lehner legte am 30. April 1981 sein Amt zurück, am 14. Mai 1981 folgte ihm Gertrude Härtel nach. Sie schied jedoch bereits am 15. Jänner 1982 aus dem Amt und wurde am 22. Jänner 1982 von Matthias Glatzl abgelöst.

Landtagsabgeordnete

Name Fraktion Wahlkreis Anmerkung
Aigner Adolf SPÖ Favoriten  
Alram Bruno ÖVP Reststimmen  
Ammann Gerhard ÖVP Hietzing bis 30. November 1982
Andrlik Eveline SPÖ Leopoldstadt  
Arthold Josef ÖVP Favoriten  
Ascherl Franz SPÖ Leopoldstadt  
Bauer Holger FPÖ Reststimmen bis 20. Juni 1980
Bittner Markus ÖVP Floridsdorf  
Braun Helmut SPÖ Favoriten bis 26. Jänner 1979
Brosch Hans SPÖ Innen-West  
Busek Erhard ÖVP Zentrum/Innen-West wechselte am 14. Mai 1981 auf das Mandat von Walter Lehner
Busta Adalbert SPÖ Zentrum bis 31. Jänner 1980
Daller Karl ÖVP Donaustadt  
Dinhof Herbert SPÖ Penzing  
Dohnal Johanna SPÖ Penzing bis 31. Oktober 1979
Eberhardt Walter ÖVP Reststimmen  
Ebert Erich ÖVP Döbling  
Eder Kurt SPÖ Floridsdorf ab 14. Mai 1981 für Fritz Hofmann
Edlinger Rudolf SPÖ Penzing  
Emerling Otmar SPÖ Floridsdorf ab 1. Februar 1980 für Kurt Landsmann
Fast Franziska SPÖ Ottakring bis 31. Oktober 1979
Fiala Hermine SPÖ Favoriten bis 1. Juni 1979
Flemming Marilies ÖVP Zentrum  
Freinberger Rudolf SPÖ Donaustadt  
Fürst Anton ÖVP Reststimmen  
Gawlik Franz SPÖ Rudolfsheim-Fünfhaus  
Glatzl Matthias ÖVP Penzing  
Glück Hermann ÖVP Meidling ab 1. Februar 1980 für Josef Hoffmann
Goller Günther ÖVP Landstraße  
Haas Franz SPÖ Simmering ab 30. Jänner 1981 für Leopold Schwarz
Haberl Heinrich SPÖ Liesing  
Hahn Friedrich ÖVP Leopoldstadt  
Hala Josef SPÖ Währing  
Hampel-Fuchs Maria ÖVP Innen-West  
Hanke Erik SPÖ Donaustadt  
Härtel Gertrude ÖVP Brigittenau bis 15. Jänner 1982
Haubenburger Werner ÖVP Leopoldstadt  
Hawlik Johannes ÖVP Brigittenau ab 30. Jänner 1982 für Gertrude Härtel
Heinz Rosa SPÖ Hernals ab 13. Februar 1979 für Robert Pfleger
Helmer Richard ÖVP Döbling ab 22. Oktober 1982 für Maria Schaumayer
Hengelmüller Karl SPÖ Leopoldstadt  
Hirnschall Erwin FPÖ Reststimmen  
Hirsch Otto SPÖ Zentrum  
Hoffmann Josef ÖVP Meidling bis 18. Dezember 1979
Hofmann Fritz SPÖ Floridsdorf bis 13. Mai 1981
Hofstetter Walter SPÖ Döbling  
Holub Albert SPÖ Döbling  
Holubarz Kurt SPÖ Simmering  
Jedletzberger Josef ÖVP Simmering  
Kauer Robert ÖVP Reststimmen  
Kneidinger Johann SPÖ Brigittenau  
Jkneisler Wilhelm SPÖ Reststimmen  
Kopfensteiner Raimund SPÖ Reststimmen  
Krasser Hannes ÖVP Zentrum  
Kreiner Otto ÖVP Favoriten  
Kremnitzer Ferdinand SPÖ Donaustadt ab 14. Mai 1981 für Albert Schultz
Krenn Erika SPÖ Favoriten  
Kuchar Friedrich FPÖ Reststimmen ab 23. Juni 1980 für Holger Bauer
Kuhn Maria SPÖ Favoriten  
Lacina Karl SPÖ Brigittenau ab 14. Mai 1981 für Kurt Zeman
Landsmann Kurt SPÖ Floridsdorf bis 28. Jänner 1980
Lehner Walter ÖVP Innen-West bis 30. April 1981
Ludwig Hans SPÖ Favoriten  
Lustig Gerhard SPÖ Reststimmen  
Marchfeld Gertraud SPÖ Reststimmen ab 30. Oktober 1981 für Ingrid Smejkal
Mauthe Jörg ÖVP Innen-West  
Mayr Peter ÖVP Liesing  
Mayrhofer Leopold SPÖ Favoriten  
Michalica Josef SPÖ Meidling  
Mrkvicka Franz SPÖ Ottakring ab 19. November 1979 für Franziska Fast
Müller Rudolf SPÖ Ottakring bis 13. Februar 1979
Neumann Peter ÖVP Zentrum ab 14. Mai 1981 für Erhard Busek
Neusser Wilhelm ÖVP Zentrum  
Nowak Erwin SPÖ Innen-West  
Nußbaum Ernst SPÖ Hernals  
Oblasser Gerhard SPÖ Ottakring  
Outolny Ernst SPÖ Rudolfsheim-Fünfhaus  
Pawkowicz Rainer FPÖ Reststimmen  
Pelzelmayer Otto ÖVP Währing  
Peska Franz SPÖ Simmering  
Petrik Wolfgang ÖVP Hernals ab 21. Mai 1979 für Rudolf Zörner
Pfauser Leopoldine SPÖ Liesing ab 14. Februar 1979 für Reinhold Suttner
Pfleger Robert SPÖ Hernals bis 13. Februar 1979
Pfoch Hubert SPÖ Ottakring ab 14. Februar 1979 für Rudolf Müller
Pluskal Karoline SPÖ Ottakring  
Pöder Rudolf SPÖ Innen-West  
Prochaska Johannes ÖVP Penzing  
Rautner Roman SPÖ Floridsdorf  
Regler Roderich Maria ÖVP Hietzing ab 6. Dezember 1982 für Gerhard Ammann
Riedler Horst Georg SPÖ Zentrum ab 1. Februar 1980 für Adalbert Busta
Rosenberger Franz SPÖ Hietzing  
Sallaberger Günther SPÖ Landstraße  
Schaumayer Maria ÖVP Döbling bis 24. September 1982
Schindler Elisabeth SPÖ Meidling  
Schirmer Schristine SPÖ Penzing ab 19. November 1979 für Johanna Dohnal
Schlick Sigrun ÖVP Zentrum  
Schneider Leopold ÖVP Landstraße  
Schultz Albert SPÖ Donaustadt bis 2. April 1981
Schwarz Leopold SPÖ Simmering bis 20. Jänner 1981
Schweda Otto SPÖ Meidling  
Seeböck Walter SPÖ Landstraße  
Seidl Friederike SPÖ Zentrum  
Sevcik Johann SPÖ Reststimmen  
Smejkal Ingrid SPÖ Reststimmen bis 5. Oktober 1981
Stiehl Gertrude SPÖ Donaustadt  
Strangl Oswald SPÖ Favoriten ab 29. Jänner 1979 für Helmut Braun
Strunz Wolfgang ÖVP Ottakring  
Suttner Reinhold SPÖ Liesing bis 13. Februar 1979
Svoboda Karl SPÖ Favoriten ab 25. Juni 1979 für Hermine Fiala
Szöllösi Maria SPÖ Floridsdorf  
Tischler Margarete SPÖ Landstraße  
Traindl Leopold ÖVP Währing  
Traxler Gabrielle SPÖ Rudolfsheim-Fünfhaus  
Uhl Ernst ÖVP Innen-West  
Vejtisek Ernst SPÖ Brigittenau  
Wiesinger Leopold SPÖ Floridsdorf  
Windhab Anton SPÖ Zentrum  
Wöber Heinz ÖVP Rudolfsheim-Fünfhaus  
Wondratsch Hildegard SPÖ Brigittenau  
Zeman Kurt SPÖ Brigittenau bis 1. Mai 1981
Zörner Rudolf ÖVP Hernals bis 17. März 1979

Literatur

  • Magistrat der Stadt Wien (Hrsg.): Der Gemeinderat der Stadt Wien, der Wiener Landtag, der Wiener Stadtsenatm die Wiener Landesregierung 1945–1985.