Liste der Hörfunksender in Österreich

Die Liste der Hörfunksender in Österreich beinhaltet gegenwärtige und ehemalige Radiosender, die auf österreichischem Gebiet ausgestrahlt werden oder wurden.

Die Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH muss von Gesetzes wegen ein Frequenzbuch (sowohl für Radio als auch TV) führen, der für jeden Sendebereich einer Sendeanlage die Verteilung der Sendefrequenzen auf Hörfunksender aufteilt.

Inhaltsverzeichnis

Gegenwärtige Hörfunksender

Öffentlich-rechtliche Sender

Private, kommerzielle Radiosender

  • Niederösterreich
    • Hit FM (UKW)
    • Party FM (UKW) – derzeit OFF AIR – der Sender wurde in das Hit FM Sendenetzwerk eingebunden
    • Radio RPN (UKW) – OFF AIR – Frequenzen wurden an den nationalen Anbieter KroneHIT angetreten

Private, nichtkommerzielle Sender

  • Wien
    • Freies Radio Orange, Wien 94,0 (UKW, Internet)

Hochschulradiosender

Schulradiosender

Ehemalige Sender

  • Tirol
    • Radio Grizzly nun Radio Osttirol
  • Aus dem Kanaltal (Italien) senden
    • Antenne Austria Süd
    • Radio Bakkano K
    • Radio Carinzia
    • Radio Freies Europa (Kärnten)
    • Radio Megaherz
    • Radio Sunshine 104,2
    • Radio Tele Alpe Adria
    • Radio Time Dance FM
    • Radio Uno (heute im Kabelnetz Klagenfurt und im Internet)
    • Radio Valcanale
    • Super Radio 106,5
    • außerdem gab es Sender, die aus Südtirol in das Gebiet Innsbruck sendeten

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. www.rtr.at – Bescheid der KommAustria vom 9. Jänner 2008 (abgerufen am 30. Oktober 2008)