unbekannter Gast
vom 29.06.2017, aktuelle Version,

Liste der denkmalgeschützten Objekte in Hallein-Hallein/I–O

Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Hallein-Hallein enthält die 318 denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte der Katastralgemeinde Hallein (Straßennamen I-O) der Stadt Hallein im salzburgischen Bezirk Hallein.[1]

Denkmäler

Foto   Denkmal Standort Beschreibung
Datei hochladen Wohn- und Geschäftshaus
ObjektID: 5148
Khuenburggasse 1
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5149
Khuenburggasse 2
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Wohn- und Geschäftshaus
ObjektID: 5150
Khuenburggasse 3
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5151
Khuenburggasse 4
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5152
Khuenburggasse 5
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5153
Khuenburggasse 6
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 128797
Khuenburggasse 6
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5155
Khuenburggasse 7
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5157
Khuenburggasse 8, 10
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5156
Khuenburggasse 9
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5158
Khuenburggasse 11
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Ruine Thürndl
ObjektID: 6750
nordöstlich Kleinkirchentalweg
Standort
KG: Hallein
Der einstige Eckturm der alten Stadtbefestigung und Teil der Ruine Thürndl wurde ab 2008 restauriert.
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 46269
Kleizergasse 1
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 46270
Kleizergasse 2
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5161
Kleizergasse 5
Standort
KG: Hallein
Das Erdgeschoß des dreistöckigen Gebäudes wurde erneuert; die Fensterumrahmung der Obergeschoße stammt aus der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts.
BW Datei hochladen Brunnen am Kornsteinplatz
ObjektID: 5356
Kornsteinplatz
Standort
KG: Hallein
Das große quadratische Becken des Brunnens ist mit 1629 bezeichnet. Der früher an anderer Stelle stehende Löwe mit dem Stadtwappen stammt aus dem 17. Jahrhundert.
Datei hochladen Gasthof Alte Post
ObjektID: 5162
Kornsteinplatz 1
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5163
Kornsteinplatz 2
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5164
Kornsteinplatz 3
Standort
KG: Hallein

Datei hochladen
Bürgerhaus
ObjektID: 5165
Kornsteinplatz 4
Standort
KG: Hallein
Das dreigeschoßige Bürgerhaus ist im Kern mittelalterlich; die Stuckumrahmungen der Fenster stammen aus der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts.
Datei hochladen Bürgerhaus, Schmiedererhaus
ObjektID: 5166
Kornsteinplatz 5
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5167
Kornsteinplatz 6
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Ehem. Gasthof Schwarzbräu
ObjektID: 5168
Kornsteinplatz 7
Standort
KG: Hallein
Das stattliche Haus mit barock geschwungenem Giebel dominiert die Nordwestseite des Platzes. Es stammt im Kern aus dem 16. Jahrhundert.
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5169
Kornsteinplatz 9
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Ehem. Gasthof Zur Sonne
ObjektID: 5170
Kornsteinplatz 10
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5171
Kornsteinplatz 11
Standort
KG: Hallein
In den Geschoßen dieses Bürgerhauses sind spätmittelalterliche Türgewände erhalten.
BW Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5172
Krautgasse 2
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Kindergarten der Schulschwestern, Elisabethinum
ObjektID: 5173
Krautgasse 3, 5
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5174
Krautgasse 4
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5175
Krautgasse 6
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5176
Krautgasse 8
Standort
KG: Hallein

Datei hochladen
Benedikt-Stöckl und Kapelle
ObjektID: 5177
Krautgasse 9
Standort
KG: Hallein
Hauptartikel: Benediktschlössl
f1
BW Datei hochladen Bauernhof (Anlage)
ObjektID: 5178
Krautgasse 10
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5179
Krautgasse 12
Standort
KG: Hallein

Datei hochladen
Egglauer- oder Wimmer-Schlössl
ObjektID: 5180
Krautgasse 14
Standort
KG: Hallein
Hauptartikel: Egglauer Schlössel
f1

Datei hochladen
Stadtkino
ObjektID: 5181
Kuffergasse 2
Standort
KG: Hallein
Das Stadtkino wurde bereits 1925 an diesem Standort errichtet. In den Jahren 1991 bis 1993 erfolgte der Umbau in die jetzige Form nach Plänen von Heinz Tesar.[2] 2012 erfolgte die Renovierung durch die Stadt Hallein.[3]
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5183
Kuffergasse 5
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5184
Kuffergasse 7
Standort
KG: Hallein
Das viergeschoßige Haus wurde bereits 1348 erstmals urkundlich erwähnt. Im 16. Jahrhundert wurden größere Umbauten vorgenommen, Anfang des 18. Jahrhunderts erfolgte eine Aufstockung.
BW Datei hochladen Bürgerhaus, Langgoller-, Neubauhaus
ObjektID: 5185
Kuffergasse 9
Standort
KG: Hallein
Das spätgotische Haus beherbergte einst Kufferwerkstätten und Einrichtungen zur Salzlagerung und wurde 1979/80 zu Wohnzwecken adaptiert.
Datei hochladen Ehem. Gewerbeschule
ObjektID: 5186
Lindorferplatz 2
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5187
Lindorferplatz 3
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Ehem. Gasthof Grüner Baum
ObjektID: 5188
Lindorferplatz 4
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus, Großscheiblhuberhaus
ObjektID: 5189
Lindorferplatz 5
Standort
KG: Hallein
Das Großscheiblhuberhaus wurde um 1500 erbaut. Von 1725 bis 1900 beherbergte es eine Schule für Knappenkinder; im Jahr 1981 wurde es zu Wohnzwecken umgestaltet.
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5190
Lindorferplatz 6
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Hauptschule
ObjektID: 5191
Lindorferplatz 7
Standort
KG: Hallein
Das stattliche späthistoristische Gebäude der Hauptschule stammt aus den Jahren 1892 bis 1898.
Datei hochladen Gasthof Sandwirt mit Salettl
ObjektID: 5192
Lindorferplatz 8
Standort
KG: Hallein
Die Inschriftentafel über dem Portal des Gasthofs ist mit 1636 bezeichnet. Der hölzerne Gartenpavillon mit Kegelbahn stammt aus der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts.
Datei hochladen Sudhaus samt Sudpfanne und Salzmagazin
ObjektID: 4866
Mauttorpromenade 5
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Wehranlage im Bereich Metzgergasse
ObjektID: 5352
Metzgergasse
Koordinaten fehlen! Hilf mit.
KG: Hallein
GstNr.: 299/1
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5193
Metzgergasse 1
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5194
Metzgergasse 2
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5195
Metzgergasse 3
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Wohnhaus mit Stadtmauer
ObjektID: 5196
Metzgergasse 4
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5197
Metzgergasse 5
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Bürgerhaus mit Stadtmauer
ObjektID: 5198
Metzgergasse 6
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5199
Metzgergasse 7
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Bürgerhaus mit Bachüberbauung
ObjektID: 5200
Metzgergasse 8
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5201
Metzgergasse 9
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5202
Metzgergasse 11
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5203
Metzgergasse 13
Standort
KG: Hallein

Datei hochladen
Brunnen am Molnarplatz
ObjektID: 5351
Molnarplatz
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5204
Molnarplatz 1
Standort
KG: Hallein
Das dreigeschoßige giebelständige Wohnhaus stammt im Kern aus dem 16. Jahrhundert.
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5205
Molnarplatz 2
Standort
KG: Hallein
Das dreigeschoßige giebelständige Wohnhaus stammt im Kern aus dem 16. Jahrhundert.
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5206
Molnarplatz 3
Standort
KG: Hallein
Das dreigeschoßige giebelständige Wohnhaus stammt im Kern aus dem 16. Jahrhundert.
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5207
Molnarplatz 4
Standort
KG: Hallein
Das dreigeschoßige giebelständige Wohnhaus stammt im Kern aus dem 16. Jahrhundert.
Datei hochladen Wohnhaus, Bauernhaus
ObjektID: 5208
Molnarplatz 5
Standort
KG: Hallein

Datei hochladen
Wohnhaus, Bauernhaus
ObjektID: 5209
Molnarplatz 6, 7
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5210
Molnarplatz 8
Standort
KG: Hallein
Das zweigeschoßige Wohnhaus mit Pultdach ist im Kern mittelalterlich.
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5211
Molnarplatz 9
Standort
KG: Hallein
Das zweigeschoßige Wohnhaus mit Pultdach weist seitlich ein abgefastes mittelalterliches Rundbogenportal auf.
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5212
Molnarplatz 10
Standort
KG: Hallein
Das zweigeschoßige Wohnhaus mit Pultdach ist im Kern mittelalterlich.
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5213
Molnarplatz 11
Standort
KG: Hallein
Das zweigeschoßige Wohnhaus mit Pultdach ist im Kern mittelalterlich.
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5214
Molnarplatz 12
Standort
KG: Hallein
Das zweigeschoßige Wohnhaus mit Rundbogenportal ist im Kern mittelalterlich.
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5215
Molnarplatz 13
Standort
KG: Hallein
Das dreigeschoßige Bürgerhaus mit Satteldach stammt im Kern aus dem 15. und 16. Jahrhundert.

Datei hochladen
Bürgerhaus, Molnarhaus
ObjektID: 5216
Molnarplatz 14
Standort
KG: Hallein
Das hohe Bürgerhaus mit Grabendach und Segmentbogenportal stammt im Kern aus dem 15. und 16. Jahrhundert.
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5217
Molnarplatz 15
Standort
KG: Hallein
Das dreigeschoßige Bürgerhaus mit Satteldach stammt im Kern aus dem 15. und 16. Jahrhundert.
BW Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5218
Moritzengasse 1
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5219
Neugoldeggasse 2
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5220
Neugoldeggasse 3, 5
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5221
Neugoldeggasse 6
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5222
Niederhofgasse 1
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5223
Niederhofgasse 2
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5224
Niederhofgasse 3
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5324
Niederhofgasse 4
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5225
Niederhofgasse 6
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Polytechnische Schule, ehem. Standort des Pfannhauses Khuenburg
ObjektID: 5226
Niedertorplatz 1
Standort
KG: Hallein
Das einst an diesem Platz stehende Pfannhaus Khuenburg aus dem 17. Jahrhundert wurde in den Jahren 1840/41 komplett abgetragen. Lediglich die Umfassungsmauer mit einer Inschriftentafel blieb erhalten.
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5227
Niedertorplatz 2
Standort
KG: Hallein
BW Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5228
Niedertorplatz 3
Standort
KG: Hallein

Datei hochladen
Ehem. mittelalterliche Badeanstalt
ObjektID: 5230
Obere Badgasse 1
Standort
KG: Hallein
Die ehemalige mittelalterliche Badeanstalt wurde 1486 erstmals urkundlich erwähnt. Der westliche Teil des Gebäudekomplexes ist zweigeschoßig mit Pultdach, der östliche Teil dreigeschoßig mit Satteldach. Die enge und winkelige Obere Badgasse führt teilweise um die einstige Badeanstalt herum.
Datei hochladen Wetterstation am Oberen Marktplatz
ObjektID: 5353
Oberer Markt
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5231
Oberer Markt 1
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Wohn- und Geschäftshaus, ehem. Bäckerei
ObjektID: 5232
Oberer Markt 3
Standort
KG: Hallein
Das dreigeschoßige Haus ist im Kern spätmittelalterlich, erhielt seine Fassadengliederung jedoch erst in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts.
Datei hochladen Wohn- und Geschäftshaus
ObjektID: 5233
Oberhofgasse 1
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 5234
Oberhofgasse 2
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5235
Oberhofgasse 3
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Gasthaus Unterholzer-Bräu
ObjektID: 5236
Oberhofgasse 4
Standort
KG: Hallein
Das in der Bausubstanz mittelalterliche viergeschoßige Gebäude weist ein schmiedeeisernen Wirtshausschild aus dem späten 18. Jahrhundert auf.
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5237
Oberhofgasse 8
Standort
KG: Hallein
Datei hochladen Wohnhaus
ObjektID: 5238
Oberhofgasse 10
Standort
KG: Hallein

Legende

Quelle für die Auswahl der Objekte sind die vom BDA jährlich veröffentlichten Denkmallisten des jeweiligen Bundeslandes.[1] Die Tabelle enthält im Einzelnen folgende Informationen:

Foto: Fotografie des Denkmals. Klicken des Fotos erzeugt eine vergrößerte Ansicht. Daneben finden sich ein oder zwei Symbole:
Das Symbol bedeutet, dass weitere Fotos des Objekts verfügbar sind. Durch Klicken des Symbols werden sie angezeigt.
Durch Klicken des Symbols können weitere Fotos des Objekts in das Medienarchiv Wikimedia Commons hochgeladen werden.
Denkmal: Bezeichnung des Denkmals. Es ist die Bezeichnung angegeben, wie sie vom Bundesdenkmalamt (BDA) verwendet wird. Weiters ist die interne Objekt-Identifikationsnummer (ObjektID) angeführt.
Standort: Es ist die Adresse angegeben. Bei freistehenden Objekten ohne Adresse (zum Beispiel bei Bildstöcken) ist im Regelfall eine Adresse angegeben, die in der Nähe des Objekts liegt. Durch Aufruf des Links Standort wird die Lage des Denkmals in verschiedenen Kartenprojekten angezeigt. Darunter ist die Katastralgemeinde (KG) angegeben.
Beschreibung: Kurze Angaben zum Denkmal.

Die Tabelle ist alphabetisch nach dem Standort des Denkmals sortiert. Das Sortierkriterium ist die Katastralgemeinde und innerhalb dieser die Adresse.

Durch Klicken von „Karte mit allen Koordinaten“ (rechts oben im Artikel) wird die Lage aller Denkmale im gewählten Kartenobjekt angezeigt.

Abkürzungen des BDAs: BR … Baurecht, EZ … Einlagezahl, GB … Grundbuch, GstNr. … Grundstücksnummer, KG … Katastralgemeinde, 0G … Grundstücksnummernadresse
  Commons: Denkmalgeschützte Objekte in Hallein  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. 1 2 Salzburg – unbewegliche und archäologische Denkmale unter Denkmalschutz. (PDF), (CSV). Bundesdenkmalamt, Stand: 23. Juni 2017.
  2. Stadtkino & Stadttheater. Abgerufen am 30. November 2012.
  3. Theresa Kaserer: Das Kino-Desaster hat nun doch ein Ende. Bezirks Blätter Puch bei Hallein, 1. August 2012, abgerufen am 30. November 2012 (Bilder von vor der Renovierung).
  4. § 2a Denkmalschutzgesetz im Rechtsinformationssystem der Republik Österreich.