unbekannter Gast
vom 04.07.2017, aktuelle Version,

Naturbahnrodel-Junioreneuropameisterschaft 1974

Die 1. FIL-Naturbahnrodel-Junioreneuropameisterschaft fand vom 19. bis 20. Januar 1974 in Rasen in Italien statt.

Einsitzer Herren

Platz Name Zeit
01 Italien  Eugen Obexer ?
02 Italien  Michael Plaikner ?
03 Osterreich  Alfred Kogler ?
Italien  Ernst Müller ?
05 Osterreich  Wolfgang Wagner ?
06 Italien  Otto Bachmann ?
07 Osterreich  Norbert Scherer ?
08 Italien  Albert Hellweger ?
09 Osterreich  Werner Prantl ?
10 Osterreich  Stefan Scheucher ?

32 Rodler kamen in die Wertung.

Einsitzer Damen

Platz Name Zeit
01 Osterreich  Hilde Scharf ?
02 Italien  Albina Gietl ?
03 Osterreich  Vroni Scherer ?
04 Italien  Irma Taschler ?
05 Italien  Roswitha Fischer ?
06 Osterreich  Gina Kainz ?
07 Italien  Anna Pallhuber ?
08 Italien  Marlene Mairhofer ?
09 Italien  Hilde Palfinger ?
10 Osterreich  Elfriede Pirkmann ?

Zwölf Rodlerinnen kamen in die Wertung.

Doppelsitzer

Platz Name Zeit
01 Osterreich  Wolfgang Erlacher – Alfred Kogler ?
02 Osterreich  Stefan Scheucher – Heinz Pacher ?
03 Italien  Hartmann Gietl – Michael Plaikner ?
04 Osterreich  Ägid Donauer – Franz Posch ?
05 Italien  Erich Stoll – Otto Bachmann ?
06 Italien  Albert Hellweger – Christian Oberhöller ?
07 Osterreich  Josef Oberpichler – Gebhard Oberpichler ?
08 Italien  Peter Mair – Walter Mair ?
09 Italien  Raimund Pigneter – Georg Kompatscher ?
10 Osterreich  Franz Winkler – Gabriel Obernosterer ?

Elf Doppelsitzer kamen in die Wertung.

Medaillenspiegel

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1. Osterreich  Österreich 2 1 2 5
2. Italien  Italien 1 2 1 4

Literatur

  • Harald Steyrer, Herbert Wurzer, Egon Theiner: 50 Jahre FIL 1957–2007. Die Historie des Internationalen Rennrodelverbandes in drei Bänden. Band II. Egoth Verlag, Wien 2007, ISBN 978-3-902480-46-0, S. 337.