Halltal (Steiermark)

Halltal
Wappen von Halltal
Halltal (Steiermark) (Österreich)
Halltal (Steiermark)
Basisdaten
Staat: Österreich
Bundesland: Steiermark
Politischer Bezirk: Bruck an der Mur
Kfz-Kennzeichen: BM
Fläche: 74,45 km²
Koordinaten: 47° 45′ N, 15° 22′ O47.75791111111115.373133333333810Koordinaten: 47° 45′ 28″ N, 15° 22′ 23″ O
Höhe: 810 m ü. A.
Einwohner: 333 (1. Jän. 2012)
Bevölkerungsdichte: 4,47 Einw. pro km²
Postleitzahl: 8630
Vorwahl: 03882
Gemeindekennziffer: 6 02 08
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Halltal 26
8630 Halltal
Website: www.halltal.steiermark.at
Politik
Bürgermeister: Herbert Fuchs (SPÖ)
Gemeinderat: (2010)
(9 Mitglieder)
7
2
Von 9 Sitzen entfallen auf:
Lage der Gemeinde Halltal im Bezirk Bruck an der Mur
Aflenz Kurort Aflenz Land Breitenau am Hochlantsch Bruck an der Mur Etmißl Frauenberg Gußwerk Halltal Kapfenberg Mariazell Oberaich Parschlug Pernegg an der Mur Sankt Ilgen Sankt Katharein an der Laming Sankt Lorenzen im Mürztal Sankt Marein im Mürztal Sankt Sebastian Thörl Tragöß Turnau SteiermarkLage der Gemeinde Halltal (Steiermark) im Bezirk Bruck an der Mur (anklickbare Karte)
Über dieses Bild
Vorlage:Infobox Gemeinde in Österreich/Wartung/Lageplan Imagemap
(Quelle: Gemeindedaten bei Statistik Austria)

Halltal ist eine Gemeinde mit 333 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2012) im Gerichtsbezirk bzw. Bezirk Bruck an der Mur in der Steiermark.

Halltal liegt im gleichnamigen Tal östlich von Mariazell. Durch den Ort fließt die Salza. Nahe Halltal liegt der Hubertussee im Tal der Walster.

Im zur Gemeinde gehörenden Freingraben kam am 4. August 1920 die steirische Mundartdichterin Martha Wölger, geb. Goldgruber zur Welt.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Weblinks

 Commons: Halltal (Steiermark) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien