unbekannter Gast

Plansee und Hinterwanger See #

Plansee und Hinterwanger See
Wie ein Fjord schmiegen sich Heiterwanger- und Plansee, unweit von Reutte gelegen, zwischen die steilen Berghänge der Ammergauer Alpen. Es ist das Unberührte, das hier eine ganz besondere Atmosphäre schafft, denn es gibt nur eine Straße, die am nördlichen Planseeufer verläuft und drei Gasthäuser. Seit 1909 ist der Plansee mit dem Heiterwangersee durch einen dreihundert Meter langen Kanal verbunden. Nördlich davon trennt eine See-Enge den so genannten Kleinen- vom Großen Plansee. Der den Plansee entwässernde Archbach bildet die viel besuchten Stuibenfälle und mündet kurz nachher in den Lech.

Wandervorschlag#

Rund um den Heiterwangersee: Wir beginnen die Wanderung beim Gasthof „Fischer am See“ und begehen den „Panoramaweg“ an der Norduferseite. Oberhalb bauen sich die steilen Fluchten des „Tauern“ auf. In Nähe der Speckbacherhütte wird der Verbindungskanal zum Plansee überschritten; es lohnt sich aber, hier einen Abstecher entlang des Plansees bis zur vordersten Landspitze zu machen, von wo man den ganzen See überblicken kann. Sodann überqueren wir die Holzbrücke und kehren entlang der Südseite des Heitterwangersees zum AP zurück (2 Stunden Gehzeit).. Auch ein Abstecher ins besonders romantische Pitzental wäre lohnend.

Landkarte: F. & B. Nr. 352

Steckbrief#

Plansee: 981 Meter Seehöhe; 2,8 km², 6 km lang, größte Tiefe 84 Meter.
Heiterwangersee: 976 Meter Seehöhe ca. 1,2 km²; 2 km lang. Wassertemperatur im Sommer 16 bis max. 20 Grad. Fische: Forelle, Saibling, Barsch.
Freizeitaktivitäten: Bootsverleih, Segeln, Surfen.
Tauchsport: Die beste Tauchzeit ist der Sommer mit Horizontalsicht bis 20 Meter (!). Das Tauchen ist generell nur mit Einzelgenehmigung, die im Hotel „Forelle“ erhältlich ist, möglich. Die Tauchgebiete befinden sich entlang der Straße am Nordufer. Der opitmale Tauchplatz für Anfänger liegt in der seichten Bucht nahe dem Hotel Forelle. Geübte Taucher schätzen die nicht weit entfernte „Krebswand“ und Tieftauchen ist etwa in der Seemitte möglich.

Information: Tourismusverband Reutte und Umgebung, Untermarkt 34, A-6600 Reutte i.T., Telefon: (05672) 62336, Fax:(05672) 65422




© Bild und Text Hilde und Willi Senft