unbekannter Gast
vom 29.04.2018, aktuelle Version,

Peter Hochkofler

Osterreich Italien Peter Hochkofler
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 4. Oktober 1994
Geburtsort Bozen, Italien
Größe 191 cm
Gewicht 88 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Center
Nummer #26
Schusshand Rechts
Spielerkarriere
seit 2015 EC Red Bull Salzburg

Vorlage:Infobox Eishockeyspieler/Ländercode2

Peter Hochkofler (* 4. Oktober 1994 in Bozen) ist ein italo-österreichischer Eishockeyspieler, der seit 2015 beim EC Red Bull Salzburg in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) spielt.

Karriere

Peter Hochkofler wuchs in den Südtiroler Gemeinden Kaltern und Eppan auf, wo er mit dem Eishockeysport begann und Italienischer Meister in der Altersklasse U12 und U15 wurde[1]. Im Alter von 15 Jahren wechselte er nach Salzburg, wo er noch im gleichen Jahr den österreichischen U17-Meistertitel feiern konnte. Anschließend spielte er für Salzburgs Farm- und U18-Team im Spielbetrieb des internationalen Red Bulls Hockey Rookies Cup und der Molodjoschnaja Chokkeinaja Liga (MHL), der multinationalen Juniorenliga der russischen Kontinentalen Hockey-Liga (KHL). Außerdem spielte er für Salzburgs U20-Team in der Erste Bank Young Stars League (EBYSL).

Im Juli 2015 erhielt er die österreichische Staatsbürgerschaft und schaffte den Sprung in die Kampfmannschaft des EC Red Bull Salzburg. In der Saison 2015/16 kam er auf 67 Einsätze, schaffte zwölf Punkte und gewann mit der Mannschaft den Österreichischen Meistertitel und die multinationale Erste Bank Eishockey Liga. Auch in der Spielzeit 2016/17 steht Hochkofler im Kader der Mannschaft.

International

Von 2010 bis 2014 spielte er für die italienische U18- und U20-Mannschaft bei internationalen Bewerben und war dabei auch Mannschaftskapitän beider Mannschaften. Sein größter Erfolg war der Aufstieg in die Division IA bei der U20-Weltmeisterschaft der Division IB 2014.

Erfolge und Auszeichnungen

International

Einzelnachweise

  1. Jan Pavlu und Peter Hochkofler dringen in Europas Nachwuchs-Elite vor