Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Forsthof - Alm Salzburg, Forsthofalm #

Forsthof-Alm bei Saalbach / Hinterglemm.
Forsthof-Alm bei Saalbach / Hinterglemm.

Ausgangspunkt ist die Lindling-Alm, die wir über Hinterglemm / Lengau erreichen. Die urige Hütte (1.500 m) liegt direkt unterhalb von Steffkogel und Henlabjoch, und wir gelangen zu ihr auf angenehmem Almweg in 1 1/2 Std. von der Lindling-Alm.

Bewirtschaftungszeit: Anfang Juni - Ende September.

Besitzer: Fam. Breitfuß, Maishofen.

Viehbestand: Kühe, Stück Galtvieh.

Die Milch wird täglich abgeführt. Die Hütte wird als Jausenstation geführt. Die vorhandene urige Rauchküche (s. Bild) wird derzeit nicht benützt.

Wandervorschlag: In 1/2 Std. zur Eibing-Hochalm und in einer weiteren 1/2 Std. zum Henlabjoch (1.860 m).

Karte: Mayr, Saalbach / Hinterglemm.




Bilder und Text stammen aus dem Buch: "Die schönsten Almen Österreichs: Brauchtum & Natur - Erwandert und erlebt", H. und W. Senft, Leopold Stocker Verlag, 2009.