Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 24.04.2019, aktuelle Version,

Lisa-Maria Dornauer

Triathlon
Osterreich 0 Lisa-Maria Dornauer
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 11. Jänner 1992 (27 Jahre)
Geburtsort Finkenberg, Österreich
Vereine
Aktuell Wave Tri Team TS Wörgl, Make-it-happen Triathlon Zillertal, Team Erdinger Alkoholfrei und LG-Decker Itter
Erfolge
2014 Vize-Staatsmeisterin U23 Triathlon Kurzdistanz
2015 Siegerin Ironman 70.3 European Championship AK 18–24
Status
aktiv

Lisa-Maria Dornauer (* 11. Jänner 1992 in Finkenberg) ist eine österreichische Triathletin.

Werdegang

Die Zillertalerin Lisa-Maria Dornauer betreibt Triathlon seit 2012 und wird seitdem von der ehemaligen Profi-Athletin Eva Dollinger betreut.[1] Sie wurde 2014 auf der Triathlon-Kurzdistanz Vize-Staatsmeisterin U23.

2016 wurde sie Zillertaler Bergmeisterin im Radfahren.[2] Seit 2016 startet sie als Profi-Athletin im Team Erdinger Alkoholfrei. Bei den Ironman 70.3 European Championships in Wiesbaden belegte sie im August den 15. Rang.

Sie landete im Juni 2017 beim Kirchbichl-Triathlon (1,4 km Schwimmen, 38 km Radfahren und 10,4 km Laufen) auf dem zweiten Platz hinter der Deutschen Renate Forstner und wurde damit Tiroler Meisterin.

Lisa-Maria Dornauer ist liiert mit dem Triathleten Thomas Steger (* 1992).

Sportliche Erfolge

(DNF – Did Not Finish; DNS – Did Not Start)

Einzelnachweise

  1. Spontan mal beim Ironman mitmachen (13. Juni 2014)
  2. ARBÖ Raiffeisen Radteam Zillertal
  3. Tiroler Meistertitel für Triathletin Lisa-Maria Dornauer in Kirchbichl (4. Juni 2017)
  4. Lisi Gruber gewinnt Triathlon Portocolom (9. April 2017)
  5. Gruber und Steger bei 575 Keszthely Triathlon auf Rang zwei (10. Juni 2018)