Schachel - Alm Steiermark, Schachelalm #

Schachel-Alm im Kleinsölktal.
Schachel-Alm im Kleinsölktal.
Blitzblank sind die Kupferkessel auf der Schachel-Alm.
Blitzblank sind die Kupferkessel auf der Schachel-Alm.

Die Alm liegt auf l.050 m direkt an der Mautstraße vor dem Gh. Breitlahner im Kleinsölktal, das man von Stein a. d. Enns aus erreicht.

Bewirtschaftungszeit: Mitte Mai -Anfang Oktober.

Besitzer: Josef Maier, Gröbming.

Viehbestand: Kühe, Galtvieh.

Almprodukte: Die Milch wird zu Butter und Ennstaler Steirerkäse verarbeitet. Jausenstation.

Wandervorschlag: Auf markiertem Steig vom „Breitlahner" zur Lassach-Alm (1.331 m; 3/4 Std.) und weiter zur „Karlkirchen" und Trattenscharte (2.408 m) = 2 1/2 Std.

Karte: ÖK Blatt 128.




Bilder und Text stammen aus dem Buch: "Die schönsten Almen Österreichs: Brauchtum & Natur - Erwandert und erlebt", H. und W. Senft, Leopold Stocker Verlag, 2009.