unbekannter Gast

Stuiben - Sennalpe Tirol, Stuibenalm #

Ein Kleinod der Vorarlberger Alpbewirtschaftung ist das Alpdorf der Laguz-Alpe
Ein Kleinod der Vorarlberger Alpbewirtschaftung ist das Alpdorf der Laguz-Alpe

Ausgangspunkt ist Schattwald beim Parkplatz der Talstation des Wannejochliftes. Von hier führt ein bequemer Almweg (im unteren Teil markiert, Abkürzungen möglich) in 1 Std. zur Hütte mit dem großen Stallgebäude auf 1.365 m. Die Gebäude liegen in einem weiten grünen Talkessel, überragt von Bschießer, Ponten und Zirlesegg.

Bewirtschaftungszeit: 10. Juni - 15. Oktober. Besitzer: Agrargemeinschaft Stuibenalpe.

Pächter und Bewirtschafter: Fam. Rief, Schattwald. Jausenstation.

Senner: Fam. Konzet, Mittelberg 16 b. Fontanella.

Viehbestand: Kühe, Jung- und Galtvieh (teilw. Lehnvieh aus dem Allgäu).

Die Milch wird zur Gänze zu Bergkäse, Tilsiter, Butter usw. verarbeitet.

Wandervorschlag:

  1. In 1 1/2 Std. auf den Bschießer (2.000 m; beim Gratübergang Trittsicherheit erforderlich).
  2. Von der Abzweigung zum Bschießer in 2 Std. auf den Ponten (2.045 m).

Karte: F & B Nr. 352.




Bilder und Text stammen aus dem Buch: "Die schönsten Almen Österreichs: Brauchtum & Natur - Erwandert und erlebt", H. und W. Senft, Leopold Stocker Verlag, 2009.