Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast

Alpe Portla Vorarlberg, Portlaalpe #

Ausgangspunkt ist Damüls, von wo aus man etwa 4 km in Richtung Furka-Joch fährt. 5 Min. oberhalb der Straße stehen die Gebäude der Alp auf 1.726 m unter dem Portla-Kopf mit großartigem Ausblick auf die Lechtaler Alpen.

Bewirtschaftungszeit: Ende Juni - 7. September (Vorweide auf Alpe Schweme in Übersaxen).

Besitzer: Agrargemeinschaft Übersaxen.

Bewirtschafter und Pächter: Fam. Scherer, Übersaxen 9.

Viehbestand: Kühe, Jungvieh, Pferde. Es wird nur Butter erzeugt. Bergkäse für die Jausenstation wird von der Kuh-Alpe bei Übersaxen heraufgeliefert.

Wandervorschlag: Rundwanderung: „Sünser Weg" über Sünser Joch, Ragazerblanken (2.051 m) und Damüls in 4 Std.

Karte: F & B Nr. 364.




Bilder und Text stammen aus dem Buch: "Die schönsten Almen Österreichs: Brauchtum & Natur - Erwandert und erlebt", H. und W. Senft, Leopold Stocker Verlag, 2009.