unbekannter Gast

Göriacher Almhüttendorf Salzburg, Goeriach #

Das Göriacher Almhüttendorf.
Das Göriacher Almhüttendorf.
Ausgangspunkt ist Göriach, von wo aus man bis zum Almhüttendorf der Vorderen Göriach-Alm auf 1.422 m hineinfahren kann (Parkplatz 10 Min. vor der Alm). Die 9 Hütten mit den zugehörenden Almstallungen bieten ein selten reizvolles Almhütten-Ensemble vor dem Talschluß, der von Hochgolling und Zwerfenberg gebildet wird. Von den Hütten ist nur die Hansalhütte bewirtschaftet (Jausenstation mit bodenständiger Kost). Mehrere Hütten werden vermietet.

Bewirtschaftungszeit: 15. Juni - 20. September.

Besitzer: „Zugriegel-Alm-Gemeinschaft" (9 Bauern aus Göriach).

Bewirtschafter der Hansalhütte: Fam. Wirnsperger, Göriach 45.

Wandervorschlag: In 1 1/2 Std. zur Landawiersee-Hütte (1.985 m).

Karte: F & B. Nr. 202





Bilder und Text stammen aus dem Buch: "Die schönsten Almen Österreichs: Brauchtum & Natur - Erwandert und erlebt", H. und W. Senft, Leopold Stocker Verlag, 2009.