unbekannter Gast
vom 04.10.2017, aktuelle Version,

Liste der Naturdenkmäler im Bezirk Wels-Land

Die Liste der Naturdenkmäler im Bezirk Wels-Land listet die als Naturdenkmal ausgewiesenen Objekte im Bezirk Wels-Land im Bundesland Oberösterreich auf. Von den zehn Naturdenkmälern handelt es sich bei neun geschützten Objekten um Bäume oder Baumgruppen, ein Naturdenkmal betrifft einen geschützten Gewässerabschnitt. Unter den als Naturdenkmälern ausgewiesenen Bäumen und Baumgruppen befinden sich verschiedeneArten, wobei zwei Naturdenkmäler Winter-Linden (Tilia cordata) und je zwei Sommer-Linden (Tilia platyphyllos) bzw. Gewöhnliche Rosskastanien (Aesculus hippocastanum) oder Stieleichen (Quercus robur) umfassen. Räumlich verteilen sich die Naturdenkmäler insbesondere über die Gemeinde Bad Wimsbach-Neydharting, wo sich alleine drei der zwölf Naturdenkmäler befinden. Zudem bestehen in Lambach zwei Naturdenkmäler.

Naturdenkmäler

Foto   Name ID Standort Beschreibung

Fläche Datum
0BW Datei hochladen Friedhofslinden nd057nd057 Aichkirchen
KG: Aichkirchen
GrStNr: 582/1; 582/2
Standort
Die sechs Winter-Linden (Tilia cordata) stehen nördlich und östlich neben dem Ortsfriedhof in Aichkirchen außerhalb der Friedhofsmauern. 17.02.1969
1
Datei hochladen
Kastanienallee nd058nd058 Bad Wimsbach-Neydharting
KG: Wimsbach
GrStNr: 66/1; 77/1; 434
Standort
Die doppelseitige, rund 800 m lange Allee aus Gewöhnliche Rosskastanien (Aesculus hippocastanum) zwischen dem Friedhof von Wimsbach und der Kapelle Ehrenfeld wurde angeblich 1893 gepflanzt. 17.02.1969
0BW Datei hochladen Tuffquellen am linken Ufer der Laudach nd577nd577 Bad Wimsbach-Neydharting
KG: Kösslwang
GrStNr: 438; 463
Standort
Die Tuffquellen am linken Ufer der Laudach befinden sich nördlich der Haltestelle Blankenberg. Es handelt sich um mehrere Quellen, die auf einer Länge von 200 m teilweise kaskadenartige Tuffbildungen entstehen ließen. 18.11.1999
1 Datei hochladen Eiche in Oberperwend nd530nd530 Buchkirchen
KG: Oberperwend
GrStNr: 1608
Standort
Die Stieleiche (Quercus robur) steht in Oberhocherenz bei km 6 an der Buchkirchner Straße. Der Baum wies zum Zeitpunkt der Unterschutzstellung einen Stammumfang von 3,35 m (in einem Meter Höhe), einen Kronendurchmesser von 16 m und eine Höhe von rund 36 m auf und wurde auf ein Alter von rund 100 Jahren geschätzt. 12.04.1994
1 Datei hochladen 2 Kopfweiden in Trensing nd551nd551 Eberstalzell, Eberstalzell 100
KG: Eberstalzell
GrStNr: 3096
Standort
Die beiden Sal-Weiden (Salix caprea) stehen nahe dem Gebäude Eberstalzell 100. Zum Zeitpunkt der Unterschutzstellung wiesen die Weiden einen Stammumfang von 6,5 bis 6,9 m, einen gemeinsamen Kronendurchmesser von 25 m und eine Höhe von rund 12 m auf. 14.10.1996
1 Datei hochladen Kastanienbaum in Gunskirchen nd400nd400 Gunskirchen
KG: Straß
GrStNr: 715/1
Standort
Die Rosskastanie (Aesculus hippocastanum) steht rund 100 m südwestlich des Hauses Sängerstraße 6. Der Baum wies zum Zeitpunkt der Unterschutzstellung einen Stammumfang von 2,65 m, einen Kronendurchmesser von 15 m und eine Höhe von 19 m auf. 15.01.1990
0BW Datei hochladen 100-jährige Linde nd505nd505 Lambach, Haferlstraße 9
KG: Lambach
GrStNr: 332/22
Standort
Die Sommer-Linde (Tilla platyphyllos) befindet sich im Garten des Hauses Haferlstraße 9. Sie wies zum Zeitpunkt der Unterschutzstellung einen Stammumfang von 3,1 m (in einem Meter Höhe), einen Kronendurchmesser von 15 m und eine Höhe von rund 30 m auf. 02.04.1993
0BW Datei hochladen Eiche auf dem Jubiläumsplatz nd525nd525 Lambach
KG: Lambach
GrStNr: 808/10
Standort
Die Stieleiche (Quercus robur) steht auf dem Jubiläumsplatz hinter dem Postamt bzw. gegenüber dem Stift Lambach. Der Baum wies zum Zeitpunkt der Unterschutzstellung einen Stammumfang von 3,05 m (in einem Meter Höhe), einen Kronendurchmesser von 21 m und eine Höhe von rund 27 m auf und wurde auf ein Alter von 150 Jahren geschätzt. 13.12.1993
1
Datei hochladen
Birnbaum in Marchtrenk nd596nd596 Marchtrenk
KG: Marchtrenk
GrStNr: 1134
Standort
Der Wildbirnenbaum (Pyrus pyraster) steht auf dem Anwesen Aufeldstraße 1 in Marchtrenk. 30.01.2003
0BW Datei hochladen Friedhofslinde nd243nd243 Pichl bei Wels
KG: Pichl bei Wels
GrStNr: 157
Standort
Die Sommer-Linde (Tilia platyphyllos) steht südwestlich der Pfarrkirche am Friedhof von Pichl bei Wels. Der Baum wies zum Zeitpunkt der Unterschutzstellung einen Stammumfang von 2,5 m, einen Kronendurchmesser von rund 10 m und eine Höhe von rund 25 m auf. 09.02.1984

Ehemalige Naturdenkmäler

Foto   Name ID Standort Beschreibung

Fläche Datum
0 Datei hochladen Eiche gnd011gnd011 Lambach
Koordinaten fehlen! Hilf mit.
Die Eiche stand vor dem Hause Sand 309.
1
Datei hochladen
Polsterbauernlinde gnd055gnd055 Sipbachzell
KG: Scharrendorf
GrStNr: 1587/2
Standort
Die Polsterbauernlinde, eine rund 18 m hohe Winter-Linde (Tilia cordata), stand an der Kreuzung der Sitzberger und der Rutzenberger Gemeindestraße. Sie war bereits 2014 in sehr schlechtem Zustand, wurde aus der Liste der Naturdenkmäler gelöscht und gefällt. 17.06.1986
0 Datei hochladen Linde bei der Kapelle Ehrenfeld gnd059gnd059 Bad Wimsbach-Neydharting
Koordinaten fehlen! Hilf mit.
Die Winter-Linde (Tilia cordata) stand bei der Kapelle Ehrenfeld am Ende der Kastanienallee (nd058) bevor sie aus ungeklärten Umständen plötzlich abgefault und umgestürzt ist. Sie hatte einen Stammumfang von 5 m und ein geschätztes Alter von 300 Jahren.
0BW Datei hochladen Friedhofslinden in Wimsbach gnd060gnd060 Bad Wimsbach-Neydharting
KG: Wimsbach
GrStNr: 66/4
Standort
Die aus drei Winter-Linden (Tilia cordata) bestehende Lindengruppe stand inmitten des Ortsfriedhofes von Wimsbach um ein schlichtes Kreuz auf einem Stein. Die Bäume waren rund 26 m hoch, hatten einen gemeinsamen Kronendurchmesser von 22 m und Stammumfänge von 3 m, 2,5 m und 1,7 m. 17.02.1969
0 Datei hochladen Linde beim Fischlhamerbach gnd518gnd518 Fischlham
Koordinaten fehlen! Hilf mit.
0 Datei hochladen Linde gnd056gnd056 Stadl-Paura
Koordinaten fehlen! Hilf mit.
  Commons: Naturdenkmäler im Bezirk Wels-Land  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien