Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 13.03.2020, aktuelle Version,

Liste der denkmalgeschützten Objekte in Brixlegg

Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Brixlegg enthält die 33 denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte der Gemeinde Brixlegg.[1]

Denkmäler

Foto   Denkmal Standort Beschreibung
Datei hochladen Mühlbichl-Kapelle
ObjektID: 38722
Brixlegg
Standort
KG: Brixlegg
Datei hochladen Wolfenkapelle/ Schweinangerkapelle
ObjektID: 38731
Brixlegg
Standort
KG: Brixlegg
Datei hochladen Kruzifix auf dem Mariahilfbergl
ObjektID: 124164
Mariahilfbergl
Standort
KG: Brixlegg
Datei hochladen Prähistorischer Siedlungshügel „Hochkapelle“
ObjektID: 46776
Mariahilfbergl
Standort
KG: Brixlegg

Datei hochladen
Wallfahrtskirche Mariahilf/ Kapelle Maria im Grünwald mit Mesnerhaus
ObjektID: 124161
Mariahilfbergl 1
Standort
KG: Brixlegg

Datei hochladen
Kath. Pfarrkirche Unserer Lieben Frau Vermählung
ObjektID: 124148
Marktstraße
Standort
KG: Brixlegg

Datei hochladen
Friedhof mit Friedhofskapelle Hl. Kreuz und Kriegerdenkmal
ObjektID: 124149
Marktstraße
Standort
KG: Brixlegg

Datei hochladen
Kupferschmiedhaus
ObjektID: 124169
Marktstraße 25
Standort
KG: Brixlegg
Datei hochladen Alter Widum
ObjektID: 36601
Marktstraße 26
Standort
KG: Brixlegg
Datei hochladen Bürgerhaus
ObjektID: 38718
Marktstraße 28
Standort
KG: Brixlegg
Datei hochladen Bürgerhaus Waldmeisterhaus, Judenstock
ObjektID: 38721
Marktstraße 29
Standort
KG: Brixlegg

Datei hochladen
Haus Krämer
ObjektID: 124170
Marktstraße 30
Standort
KG: Brixlegg
Datei hochladen Wolfenbildstock/ Wolfensäule
ObjektID: 124146
bei Marktstraße 38
Standort
KG: Brixlegg
Datei hochladen Siegwart-Brunnen
ObjektID: 124176
bei Marktstraße 40
Standort
KG: Brixlegg

Datei hochladen
Gemeindeamt, ehem. Gasthaus Zum Goldenen Hirschen, Judenwirt
ObjektID: 38717
Römerstraße 1
Standort
KG: Brixlegg
Datei hochladen Volkstheater Brixlegg/ ehem. Kaltschmied’sches Theater/ Judenwirtstheater
ObjektID: 124171
Römerstraße 2
Standort
KG: Brixlegg
Datei hochladen Brunnen
ObjektID: 124123
Zwischen Badgasse 2 und Römerstraße 44
Standort
KG: Brixlegg
Datei hochladen Alte Volksschule, Bergbau- und Hüttenmuseum
ObjektID: 124166
Römerstraße 30
Standort
KG: Brixlegg
Datei hochladen Lichtsäule
ObjektID: 38714
gegenüber Römerstraße 30
Standort
KG: Brixlegg
Datei hochladen St. Josefsheim
ObjektID: 124159
Römerstraße 45
Standort
KG: Brixlegg
Datei hochladen Ehem. Getreidespeicher der Montanwerke Brixlegg
ObjektID: 19604
Werkstraße 1-3
Standort
KG: Brixlegg
Datei hochladen Kriegerdenkmal auf dem Mühlbichl und Umfassungsmauer
ObjektID: 124151
nahe Mühlbichl 30
Standort
KG: Brixlegg
Das Denkmal nordöstlich der Mühlbichl-Kapelle wurde 1925/26 nach Plänen von Fritz Müller errichtet und 1955/56 umgestaltet und zum Denkmal für die Gefallenen und Vermissten beider Weltkriege erweitert. Unter einer baldachinartigen Architektur steht eine monumentale Gusssteinfigur des hl. Georg im Kampf mit dem Drachen von Karl Severin Unterberger. An der ringförmigen Umfassungsmauer um die Anlage befinden sich die Namen der Gefallenen in Reliefbuchstaben aus Gusseisen.[3]
Datei hochladen Denkmal Ludwig Steub
ObjektID: 124152
nahe Mühlbichl 30
Standort
KG: Brixlegg
Das Denkmal für den bayrischen Schriftsteller Ludwig Steub, der nach seiner Pensionierung zeitweise in Brixlegg lebte, befindet sich an der Felswand beim Weg zum Mühlbichl. Das überlebensgroße Portraitrelief wurde 1898 von Eduard Pfeiffer aus München nach einer Portraitbüste Steubs von Wilhelm von Rümann geschaffen.[4]
Datei hochladen Brixlegger Tor/ Matzentor
ObjektID: 124707
bei Innsbruckerstraße 1
Standort
KG: Brixlegg
Datei hochladen Dachauer-Kapelle
ObjektID: 38715
Brixlegg
Standort
KG: Zimmermoos
Datei hochladen Schloss Lanegg
ObjektID: 38723
Faberstraße 1
Standort
KG: Zimmermoos
f1

Datei hochladen
Filial- und Wallfahrtskirche hl. Bartholomäus (Zwölfbotenkirche) und ehem. Friedhof
ObjektID: 38719
bei Faberstraße 7
Standort
KG: Zimmermoos

Datei hochladen
Dorfbrunnen bei der Filialkirche
ObjektID: 124158
bei Faberstraße 7
Standort
KG: Zimmermoos

Datei hochladen
Gasthof Kirchenwirt, Mesnerhaus
ObjektID: 20601
Faberstraße 7
Standort
KG: Zimmermoos
Datei hochladen Prähistorischer Bergbau am Moosschrofen
ObjektID: 48257
Moosschrofen
Standort
KG: Zimmermoos
Datei hochladen Bauernhof Höch, Hecher Hof
ObjektID: 38732
Zimmermoos 1
Standort
KG: Zimmermoos
Datei hochladen Peyerlkapelle
ObjektID: 74583
bei Zimmermoos 25
Standort
KG: Zimmermoos
Datei hochladen Pestkapelle und Pestfriedhof
ObjektID: 99418

Standort
KG: Zimmermoos

Legende

Quelle für die Auswahl der Objekte sind die vom BDA jährlich veröffentlichten Denkmallisten des jeweiligen Bundeslandes.[1] Die Tabelle enthält im Einzelnen folgende Informationen:

Foto: Fotografie des Denkmals. Klicken des Fotos erzeugt eine vergrößerte Ansicht. Daneben finden sich ein oder zwei Symbole:
Das Symbol bedeutet, dass weitere Fotos des Objekts verfügbar sind. Durch Klicken des Symbols werden sie angezeigt.
Durch Klicken des Symbols können weitere Fotos des Objekts in das Medienarchiv Wikimedia Commons hochgeladen werden.
Denkmal: Bezeichnung des Denkmals. Es ist die Bezeichnung angegeben, wie sie vom Bundesdenkmalamt (BDA) verwendet wird. Weiters ist die interne Objekt-Identifikationsnummer (ObjektID) angeführt.
Standort: Es ist die Adresse angegeben. Bei freistehenden Objekten ohne Adresse (zum Beispiel bei Bildstöcken) ist im Regelfall eine Adresse angegeben, die in der Nähe des Objekts liegt. Durch Aufruf des Links Standort wird die Lage des Denkmals in verschiedenen Kartenprojekten angezeigt. Darunter ist die Katastralgemeinde (KG) angegeben.
Beschreibung: Kurze Angaben zum Denkmal.

Die Tabelle ist alphabetisch nach dem Standort des Denkmals sortiert. Das Sortierkriterium ist die Katastralgemeinde und innerhalb dieser die Adresse.

Durch Klicken von „Karte mit allen Koordinaten“ (rechts oben im Artikel) wird die Lage aller Denkmale im gewählten Kartenobjekt angezeigt.

Abkürzungen des BDAs: BR … Baurecht, EZ … Einlagezahl, GB … Grundbuch, GstNr. … Grundstücksnummer, KG … Katastralgemeinde, 0G … Grundstücksnummernadresse
Commons: Denkmalgeschützte Objekte in Brixlegg  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. 1 2 Tirol – unbewegliche und archäologische Denkmale unter Denkmalschutz. (PDF), (CSV). Bundesdenkmalamt, Stand: 18. Februar 2020.
  2. lt. Tiris; GstNr. 369 lt. BDA nicht zutreffend
  3. Drexel, Schmid-Pittl: Kriegerdenkmal auf dem Mühlbichl. In: Tiroler Kunstkataster. Abgerufen am 13. Januar 2020.
  4. Drexel, Schmid-Pittl: Denkmal Ludwig Steub auf dem Mühlbichl. In: Tiroler Kunstkataster. Abgerufen am 13. Januar 2020.
  5. § 2a Denkmalschutzgesetz im Rechtsinformationssystem der Republik Österreich.