Salzburger Landtag

Salzburger Landtag
Stellung Gesetzgebungsorgan des Landes Salzburg
Staatsgewalt Legislative
Gegründet 10. November 1920 (formell)
Sitz Salzburg
Vorsitz Landtagspräsident Simon Illmer (ÖVP)
Bestandsgarantie Art. 44 Abs. 3 (bundesstaaliches Prinzip)
Website www.salzburg.gv.at
Der Salzburger Landtag tagt im nördlichen Gebäudeflügel des Chiemseehofes (hier Ansicht der Fassade zum Hof)

Der Salzburger Landtag ist die gesetzgebende Körperschaft des österreichischen Bundeslandes Salzburg. Sitz des Landtages ist der Chiemseehof im Kaiviertel der Salzburger Altstadt.

Der Landtag setzt sich aus 36 Abgeordneten zusammen, die vier Fraktionen angehören. Der Präsident des Landtages ist Simon Illmer. Die Legislaturperiode beträgt fünf Jahre. Zuletzt wurde am 1. März 2009 eine Wahl abgehalten, zuvor hatte sie am 7. März 2004 stattgefunden.

Siehe auch

Weblinks