unbekannter Gast

Reiter - Alm Salzburg, Reiteralm #

Reiter-Alm mit Blick zum Felbertauern.
Reiter-Alm mit Blick zum Felbertauern.

Ausgangspunkt ist die Felbertauernstraße in der Nähe der Abzweigung zum Hintersee und Parkplatz für Besuch der Schößwendklamm. Von hier auf Almweg 30 Min. hinauf zur urigen Hütte (ca. 1.300 m), von der man einen ausgezeichneten Blick auf das Felbertal hat.

Bewirtschaftungszeit: 20. Mai - 20. September.

Besitzer: Fam. Reiter, Mittersill. (1998 besorgten die Altbauern die Sennerei.) Jausenstation.

Viehbestand: Kühe, Galtvieh.

Almprodukte: Butter.

Wandervorschlag: Weiterfahrt zum Hintersee.

Karte: Kompaß Wanderkarte Oberpinzgau.




Bilder und Text stammen aus dem Buch: "Die schönsten Almen Österreichs: Brauchtum & Natur - Erwandert und erlebt", H. und W. Senft, Leopold Stocker Verlag, 2009.