unbekannter Gast

Pacher - Alm (Lärchenhütte) Kaernten, Laerchenhuette #

Auf der Lärchenhütte gibt es Käsespezialitäten.
Auf der Lärchenhütte gibt es Käsespezialitäten.

Ausgangspunkt ist St. Oswald b. Bad Kleinkirchheim, wo man bis zum Schranken fährt (Parkplatz). Von hier sind es 3 km hübscher Fußweg bis zur Hütte auf 1.700 m, die sehr reizvoll in einem lockeren Lärchenwald liegt. Die Alm befindet sich im Taleinschnitt unterhalb von Klomnock und Falkert. Die Hütte wird als Almgasthaus geführt und ist vom 15. Mai - Ende Oktober geöffnet (Käsespezialitäten).

Bewirtschaftungszeit der Alm: 15. Juni - 30. September.

Besitzer: Mathias Steinkellner, St. Oswald 171.

Viehbestand: Kühe, Galtvieh.

Wandervorschlag:

  1. In 2 Std. auf die Falkert-Spitze (2.306 m)
  2. in 2 1/2 Std. auf die Moschelitzen (2.310m)

Karte: F & B Nr. 222.





Bilder und Text stammen aus dem Buch: "Die schönsten Almen Österreichs: Brauchtum & Natur - Erwandert und erlebt", H. und W. Senft, Leopold Stocker Verlag, 2009.