Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):

Arztal - Alm Tirol, Ellbogen #

Auf der Arztal-Alm
Auf der Arztal-Alm

Ausgangspunkt ist die Gemeinde Ellbogen, von der man ca. 3 km bis zum Parkplatz vor dem Gehöft „Hinterlarcher" fahren kann. Von dort wandern wir in 1 1/2 Std. oberhalb des Falggasanerbaches zur Alm, die, unterhalb von Rosenjoch und Grünbergspitze, schon am Rand eines Hochkars auf 1.900 m in den Tuxer Alpen mit Blick zur Serles liegt.

Bewirtschaftungszeit: Juni - Oktober.

Besitzer: Karl Mair, der hier das sehr seltene Tuxer-Rind (rötlichschwarze Färbung) züchtet und die Alm als Jausenstation führt.

Viehbestand: Kühe, Galtvieh und Haflinger sowie Walliser Schwarzhals-Gletscherziegen.

Almprodukte: Butter und Topfen.

Wandervorschlag: In 2 Std. über den Arztaler Hochleger (2.126 m) zum Rosenjoch (2.798 m) und weiter zur Grünbergspitze (2.790 m; Trittsicherheit!).

Karte: Kompaß Wanderkarte Innsbruck - Brenner.




Bilder und Text stammen aus dem Buch: "Die schönsten Almen Österreichs: Brauchtum & Natur - Erwandert und erlebt", H. und W. Senft, Leopold Stocker Verlag, 2009.