Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):

Mauritz - Alm Tirol, Mauritz-Alm #

Mauritz-Alm im Rofangebirge
Mauritz-Alm im Rofangebirge

Ausgangspunkt ist Maurach am Achensee, von dort Auffahrt mit der Rofanseilbahn. Von der Bergstation nur 10 Min. zur oberhalb liegenden Mauritz-Alm (1.869 m) in romantischer Lage, überragt vom markanten Gschöllkopf.

Bewirtschaftungszeit: Anfang Juni - Mitte September.

Besitzer: Gerhard Reiter, Maurach.

Viehbestand: Kühe, Galtvieh, Pferde (Haflinger), teilweise Lehnvieh.

Almprodukte: Butter, Topfen, Graukäse, Bergkäse und Zieger werden in der eigenen Jausenstation verkauft.

Wandervorschlag:

  1. Weiterweg zur Dalfaz-Alm mit Prachtblick auf den Achensee in einer 3/4 Std.
  2. In einer 3/4 Std. Aufstieg auf den Gschöllkopf (2.039 m).
  3. Besteigung der Rofanspitze (2.259 m) über die Gruberseelacken in 1 1/2 Std.

Karte: Mayr, Tiroler Seenland.




Bilder und Text stammen aus dem Buch: "Die schönsten Almen Österreichs: Brauchtum & Natur - Erwandert und erlebt", H. und W. Senft, Leopold Stocker Verlag, 2009.