unbekannter Gast
vom 16.05.2018, aktuelle Version,

Silvia Nußbaumer

Triathlon
Osterreich 0 Silvia Nußbaumer
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 29. Mai 1958 (59 Jahre)
Geburtsort Egg
Vereine
Erfolge
1990 Weltmeisterin Duathlon Langdistanz
1992 Staatsmeisterin Triathlon Langdistanz
1994 Staatsmeisterin Triathlon Mitteldistanz
Status
inaktiv

Silvia Nußbaumer (* 29. Mai 1958 in Egg als Silvia Oberhauser) ist eine ehemalige österreichische Triathletin und Duathletin. Sie ist Duathlon-Weltmeisterin (1990) und mehrfache Triathlon-Staatsmeisterin (1992, 1994).

Werdegang

Die gebürtige Vorarlbergerin heiratete 1978 Pius Nußbaumer und sie begann 1986 mit Duathlon und Triathlon.

Weltmeisterin Duathlon Langdistanz 1990

Sie startete acht Mal beim Powerman in Zofingen und konnte hier 1990 gewinnen. 1990 startete sie auch beim Ironman Hawaii (Ironman World Championships).

1992 wurde sie am Neusiedler See Staatsmeisterin auf der Triathlon-Langdistanz und 1994 auch Staatsmeisterin auf der Mitteldistanz.

1997 wurde sie in Litauen Vize-Weltmeistern beim Double-Ironman (7,2 km Schwimmen, 360 km Radfahren und 84 km Laufen) und 1998 startete sie beim Triple-Ironman in Grenoble, wo sie den zweiten Rang belegte.[1]

2003 startete die 45-Jährige in ihrer Heimatstadt Bregenz beim Marathon der 3 Länder am Bodensee und sie konnte ihre Altersklasse gewinnen.

Silvia Nußbaumer lebt heute mit ihrem Mann und Sohn in Bregenz.

Sportliche Erfolge

(DNF – Did Not Finish)

Einzelnachweise

  1. Dem Sport immer treu geblieben (11. August 2014)
  2. Historique des Triathlons d'Embrun
  3. Update Ironman WM Hawaii: Zahlen, Daten, Fakten...
  4. Ironman Europe 1990