Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 16.10.2018, aktuelle Version,

Lukas Gstaltner

Triathlon
Osterreich 0 Lukas Gstaltner
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 11. Juni 1998 (20 Jahre)
Geburtsort Wien, Österreich
Größe 183 cm
Gewicht 67 kg
Vereine
Seit 2006 LCC-Wien
Aktuell Triathlonclub Kagran und
ÖTRV B-Kader
Erfolge
2016 Junioren-Staatsmeister Sprint-Triathlon
2016, 2017 2 × Vize-Staatsmeister Sprint-Triathlon
2018 Vize-Staatsmeister Duathlon
2018 Staatsmeister Sprint-Triathlon
Status
aktiv

Lukas Gstaltner (* 11. Juni 1998 in Wien) ist ein österreichischer Triathlet und amtierender Triathlon-Staatsmeister über die Sprintdistanz (2018).

Werdegang

Lukas Gstaltner trat 2006 dem LCC-Wien bei und er betreibt Triathlon seit 2010.

Im Juni 2016 wurde er im Burgenland Junioren-Staatsmeister und 2017 Vize-Staatsmeister (Elite) auf der Triathlon-Sprintdistanz (750 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen).

Im Oktober 2017 konnte Lukas Gstaltner mit dem österreichischen Team (Therese Feuersinger, Pia Totschnig, Magdalena Früh, Philip Pertl und Leon Pauger) mit insgesamt acht Podiumsplätzen in zehn Rennen von April bis Oktober das Nationenranking der Junioren vor Ungarn und Frankreich gewinnen.[1]

Er startet in der Saison 2018 im B-Kader des ÖTRV (Österreichischer Triathlonverband). Im April 2018 wurde er Vize-Staatsmeister auf der Duathlon Kurzdistanz[2] und im Juni wurde der 19-jährige Wiener in Tulln Staatsmeister im Sprint-Triathlon.[3]

Sportliche Erfolge

(DNF – Did Not Finish)

Einzelnachweise

  1. Junioren gewinnen ETU Nationenranking 2017 (9. Oktober 2017)
  2. ÖSTERREICHISCHE STAATSMEISTERSCHAFTEN DUATHLON KURZDISTANZ (14. April 2018)
  3. Lukas Gstaltner und Magdalena Früh erstmals Sprint-Staatsmeister