Wir freuen uns über jede Rückmeldung. Ihre Botschaft geht nur an das Administrator Team. Danke fürs Mitmachen, das zur Verbesserung des Systems oder der Inhalte beitragen kann. Ihre Nachricht (optional mit Ihrer E-Mail):
unbekannter Gast
vom 08.12.2019, aktuelle Version,

Liste der österreichischen Botschafter in der Schweiz

Dies ist eine Liste der österreichischen Gesandten und Botschafter in der Schweiz.[1][2]

Missionschefs

Habsburgische Gesandte (bis 1804)

1687: Aufnahme diplomatischer Beziehungen

...

  • 1692–1700: Franz Michael Neveu von Windschläg [3][4]

...

  • 1715–1727: Franz Josef von Hermann (1679–1736) (Geschäftsträger)
  • 1727–1732: Paul Nikolaus Dominik von Reichenstein (1674–1744)
  • 1732–1733: Franz Josef von Hermann (1679–1736) (Geschäftsträger)
  • 1733–1746: Giovanni di Prié
  • 1746–1767: Karl Marschall von Bieberstein (1723–1796)
  • 1767–1784: Clemens August Theodor Josef von Nagel zur Loburg (1748–1828)
  • 1784–1784: Franz H. (Geschäftsträger)
  • 1784–1791: Emanuel von Tassara
  • 1791–1793: Hermann von Greiffenegg (1737–1807) (Geschäftsträger)
  • 1793–1794: Johann Rudolf von Buol-Schauenstein (1763–1834)
  • 1794–1794: Franz von Tassara (Geschäftsträger)
  • 1794–1797: Siegmund von Degelmann
  • 1797–1798: Hermann von Greiffenegg (1737–1807) (Geschäftsträger)
  • 1798–1799: Josef von Steinherr (Geschäftsträger)
  • 1799–1803: unbesetzt

k.k. Österreichische Gesandte

k.u.k. Österreichisch-ungarische Gesandte

Aloys von Seiller (1899)

Österreichische Botschafter (seit 1919)

...

...

1938−1955: Unterbrechung der Beziehungen

Ursula Plassnik

...

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Erwin Matsch: Der Auswärtige Dienst von Österreich(-Ungarn) 1720-1920. Böhlau Verlag, Wien 1986, S. 136 f. (online).
  2. Rudolf Agstner: Österreichs Spitzendiplomaten zwischen Kaiser und Kreisky: Biographisches Handbuch der Diplomaten des Höheren Auswärtigen Dienstes 1918 bis 1959. Fassbaender, Wien 2009.
  3. Peter Bührer: Der Kreuzkrieg in St. Gallen 1697/98 Tschudy, St. Gallen 1951, S. 125, Vorschau in der Google-Buchsuche
  4. Marco Jorio: Neveu, von. In: Historisches Lexikon der Schweiz.
  • Seite der Österreichischen Botschaft in Bern